Blu-Ray-Veröffentlichung von "23 Schritte zum Abgrund" am 09.02.2018

BlameAm 09.02.2018 wird der Kriminalfilm „23 Schritte zum Abgrund“, ein packender Krimithriller mit Van Johnson (Brigadoon) und Hitchcock-Star Vera Miles („Der falsche Mann“, „Psycho“), in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf Blu-Ray veröffentlichen.

Nach einem Unfall ist der erfolgreiche amerikanische Schriftsteller Phillip Hannon erblindet und zum Nihilisten geworden. Zurückgezogen lebt er in London. Eines Tages belauscht er in einer Kneipe zufällig ein Gespräch zwischen einem gewissen Evans und einer Frau, die offensichtlich nichts Gutes im Schilde führen. Anscheinend wollen die Beiden am 10. des Monats ein Kind entführen.

Zuhause versucht Hannon den Dialog auf Tonband zu rekonstruieren. Als einziger Anhaltspunkt kristallisiert sich zunächst ein Geruch heraus: das Parfum Plaisir d’Amour, das scheinbar die Frau trug, die mit Evans sprach. Die Polizei verharmlost Philipps Erlebnis, was diesen wiederum veranlasst, die Sache mit Hilfe seiner Ex-Verlobten und seines Butlers selbst in die Hand zu nehmen. Dabei begibt er sich in höchste Gefahr

Henry Hathaways packender Thriller bietet Hochspannung bis zur letzten Sekunde. Dafür sorgt nicht nur die Jagd nach dem unbekannten Evans, sondern auch die Versuche des blinden Hannons, überhaupt erstmal herauszukriegen, was die Unbekannten eigentlich vorhaben. Eine überraschende Wendung am Ende ist schließlich das Tüpfelchen auf dem I. Bemerkenswert sind auch die schauspielerischen Leistungen. Das Lexikon des Internationalen Films urteilte: „[…] psychologisch interessanter und sehr spannender Kriminalfilm mit herausragender Kameraarbeit“. Pidax präsentiert „23 Schritte am Abgrund“ restauriert und in Topbild- und -tonqualität.

Bild: Cover 23 Schritte zum Abgrund, Pidax

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok