DDR-Reihe HARRAS, DER POLIZEIHUND als DVD-Box bei Studio Hamburg enterprises

Harras, der PolizeihundEgal, ob es sich um einen Einbruch in der Lohnbuchhaltung einer LPG handelt, Brandstiftung durch drei Schuljungen, Fahrerflucht oder Mord:

Der junge Hauptwachtmeister Kramer und sein Hund Harras nehmen immer gemeinsam die Spur auf.

Held der Serie ist Fährtenhund Harras mit seiner untrüglichen Spürnase.

Er mit seinem Hundeführer die Polizei bei der Verbrechensbekämpfung tatkräftig unterstützt.


Episodenübersicht:
Folge 1: In letzter Minute
Folge 2: Die falsche Fährte
Folge 4: Gefährliche Spiele

Hans-Edgar Stecher als Hundeführer und Hauptwachtmeister Kramer. Bisher ungesendetes Material: Mord im Hafen // Spiel mit dem Leben // Die Party // Die Spur führt zu dem Ermordeten. Eine wahre Fernseh-Rarität: Von der Serie „Harras, der Polizeihund“ wurden 1966 insgesamt acht Folgen im Studio Halle des DFF produziert, von denen jedoch nur drei ausgestrahlt wurden und mit Unterstützung der Deutschen Volkspolizei gedreht wurden. - DVD-Premiere

DVD INFO:
1 DVD, Genre: Krimi / TV-Film, Produktionsjahr: 1967, Laufzeit: 170 Min. + 12 Min. Bonus, Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, EAN: 4052912671614 - VÖ: 17.06.2016

Bild: Harras der Polizeihund, Studio Hamburg Enterprises

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.