Nord Nord Mord – Clüver und der tote Koch": Robert Atzorn ermittelt im ZDF-"Fernsehfilm der Woche"

ZDFDer Koch des Sylter Nobelrestaurants "Josef's" liegt tot in einer Reuse am Strand. Ein Fall für Hauptkommissar Clüver (Robert Atzorn) und seine Kollegen Behrendsen (Julia Brendler) und Feldmann (Oliver Wnuk).

Das ZDF zeigt "Nord Nord Mord – Clüver und der tote Koch" am Montag, 4. April 2016, 20.15 Uhr, als "Fernsehfilm der Woche".

Am Tag nach dem Auffinden der Leiche entdeckt die Polizei den Sportwagen von Josefs Partnerin Bibi (Nadeshda Brennicke) mit blutverschmierten Sitzen – von ihr selbst keine Spur.


Als sich ein Entführer meldet und von Josef (Axel Milberg) eine Million Euro Lösegeld fordert, kann Clüver das Geld von der ortsansässigen Bank besorgen – obwohl Josef pleite ist. Der Entführer führt die Kommissare an der Nase herum und kann das Lösegeld an sich reißen. Oder hat ihm der hoch verschuldete Josef das Geld womöglich gar nicht ausgehändigt? Doch schon bald soll Clüver merken, dass man Josef übel mitgespielt hat. Er kehrt das Katz-und-Maus-Spiel um und lockt die wahren Täter in die Falle.

Unter der Regie von Anno Saul spielen – neben Robert Atzorn, Julia Brendler und Oliver Wnuk – Axel Milberg, Nadeshda Brennicke, Rainer Strecker, Waldemar Kobus und andere. Das Buch schrieb Berno Kürten.

 Bild: Logo des ZDF, ZDF

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok