PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Sherlock Holmes (33) Der schwarze Peter

Sherlock Holmes (33) Der schwarze PeterDer schwarze Peter
Sherlock Holmes (33)
nach Arthur Canon Doyle
mit Christian Rode, Peter Groeger, Christian Mey, Gernot Endemann sowie Walter von Hauff, Gisela Fritsch, Bernd Vollbrecht, Ole Pfennig
Drehbuch: Imke Noack
Aufnahmen / Bearbeitung: Andreas Beverungen, Peter Brandt
Illustration: Simon Römer
Laufzeit: ca. 30 Minuten
Preis: 6,95 EUR (CD)
ISBN: 978-3-86714-189-5
Maritim 2009

Inspektor Hopkins von Scotland Yard bittet Sherlock Holmes um Mithilfe in einem ganz besonderen Fall. Captain Peter Carey wurde tot aufgefunden, aufgespießt mit einer Harpune und an die Wand genagelt. Sein Zimmer voller Blut.


Die Spur führt zuerst zu dem jungen John Hopeley Neligan, dessen Vater der Captain auf dem gewissen zu haben scheint, doch Sherlock Holmes befindet, dass dies nicht die endgültige Lösung sein kann….
 
Gelungen, spannend und temporeich. So kann man kurz zusammengefasst, diese Holmes-Folge bewerten. Der frische Wind, der in Folge 32 Einzug in die Serie gefunden hat, setzt sich fort. Die Länge des Hörspiels von knapp 30 Minuten ist dabei kein Manko, sondern ein großer Pluspunkt.
Es geht um Mord und Betrug. Es fallen sogar Schüsse und Holmes muss Gewalt anwenden. Recht ungewöhnlich also.

Die Sprecher machen genauso viel Freude, wie die kurze Geschichte. Chritian Rode ist als Sherlock Holmes brilliant. Peter Groeger ist ein sehr guter und nüchterner Erzähler. Als Watson überzeugt er durch eine leichte Komik.
Mit dabei sind alte Veteranen des Hörspiels wie Christian Mey und Gernot Endemann.

Die Musik ist sehr gelungen und eindeutig besser in den früheren Folgen. Auch die neue Musik bestimmt das neue Bild und sorgt für das nötige Tempo.

Cover und Artwork sind in gewohnter Weise so gestaltet, dass es sich prima in die Reihe einfügt. Ein sehr gut gewordenes Artwork macht von Anfang an Lust auf das Hörspiel.


Fazit: Gelungen, spannend und temporeich.



 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.