"Gruselparty" in Hannover-Linden für Hörspiel-Begeisterte

Hoermich 2016Die Veranstalter der beliebten Hörspielmesse "HörMich" laden zur Gruselparty am 17.11.16.

DIE GRUSELPARTY im Mephisto Kulturzentrum Faust, Hannover Linden. 1
9 Uhr Einlass - 20 Uhr Grusellesung mit Marc Domin - Danach Party mit DJ Diabolus - Eintritt 5,- Euro

Wer kennt sie nicht, die neonfarbenen Hörspielklassiker aus dem Hause Europa? „Dracula, König der Vampire“, „Insel der Zombies“, „Frankensteins Sohn im Monsterlabor“ oder „Der Angriff der Horrorameisen“, um nur einige zu nennen.


Alle wunderbaren Gruselgeschichten aus der Feder vom unvergleichlichen H.G. Francis unter der Regie von Heikedine Körting und untermalt mit der Musik vom großartigen Carsten Bohn. Zeit nach fast über 30 Jahren diesen Geschichten eine große Party zu widmen. Fühlt euch eingeladen.

Über Marc Domin: Eher berüchtigt als berühmt, eher Nachtmahr als Schwiegermuttertraum, dabei aber mit dem Charme eines George Clooney und einer Margot Honecker (aka Maggie Honeymoon). All das ist Marc Domin der, mit freundlicher Unterstützung seiner eigenen Bücher, ein Höllen-Literatur-Spektakel auf die Beine stellen wird. Ob blutrünstige Dämonen, abgenutzte Pornostars oder Liebeserklärungen an Leichen, nichts ist diesem Grenzgänger der deutschen Literaturszene heilig. Übrigens: Ab Jan. 2017 erhältlich: "SCHWARZER HAFEN" ein satanistischer Schachthriller von Marc Domin.

Bild: Logo Hoermich

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.