Die HÖRMICH in Hannover an diesem Wochenende

Hoermich 2016Am morgigen Samstag (14.05.16) startet wieder die beliebte Hörspielmesse HÖRMICH in Hannover-Linden.

Obwohl der Name Messe etwas hoch gegegriffen ist, da es sich um einen Verkaufsflohmarkt für den Hörspielbereich handelt, sind doch auch namhafte Aussteller aus der Branche zugegen. Z.B. die Pidax-Film und Dreamland-Productions mit seinem Chef Thomas Birker.

Ganztägig läuft nebenher ein Bühnenprogramm mit einer Hauptbühne und einer Kinderbühne. Hier ein Ausszug aus dem Programm:


Das aktuelle Bühnenprogramm mit allen Auftrittszeiten der Haupt- und Kinderbühne:

Live auf der Hauptbühne

11.00 Uhr
Begrüßung durch das HÖRMICH-Team

11.15 Uhr
Talker-Lounge Live
Die Talker-Lounge ist ein Podcast über alles was mit Hörspielen und Hörmedien zu tun hat. Hörspiel-Rezensionen, Interviews mit Synchronsprechern und Hörspielmachern, News, Quiz und vieles mehr sind Bestandteil ihrer Audio-Show! Die Talker-Lounge wird über ihren Podcast berichten und live das beliebteste HÖRMICH-Hörspiel 2015 ("Die drei ??? und das Gespensterschloss") rezensieren. Zudem haben sie einen prominenten Überraschungsgast für ein Interview mit Publikumsfragen im Gepäck. Wir freuen uns auf Jan Baumgart, Marc Bohnert, Sven Kläschen, Florian Kröger und den geheimen Überraschungsgast! - Talker-lounge.de


12.00 Uhr

Hörspielprojekt.de: "Hund Katze Maus" – Live-Hörspiel
Der Hund, ein Mops namens Hasso, und sein Budenkumpel Karl, ein Kater zweifelhaften Charakters, finden nach dem Erwachen aus dem Komasaufen ihren “Freund” die Maus Martin tot auf. Hier verlangt es nach einer exzellenten Spürnase und einem scharfen Verstand, um den Tathergang zu rekonstruieren und den Täter zu überführen. Ein Unternehmen, dem die beiden leider nicht gewachsen sind. Wir freuen uns auf Dagmar Bittner, Laura Schmidt und Michael Gerdes. - Hoerspielprojekt.de

12.45 Uhr
Podiumsdiskussion
Die Hörspielabel stellen sich vor, Thomas Birker (Dreamland Productions) im Gespräch mit den Kollegen von Ohrenkneifer, Lindenblatt-Records, INTERPLANAR Produktion, DIE WEISSE LILIE, Hörspielprojekt, Jörg Schuler Medienproduktion, Stein/Hardt und Pidax film media. Was machen Sie? Wie kam es dazu? Was ist geplant? Wie sehen sie den Hörspielmarkt?

13.30 Uhr
Marco Ansing: "Spuk in der Eisenhütte" – Live-Hörspiel
Spukt es in der alten Eisenhütte? Geisterhafte Lichter tanzen in den Fenstern und eine dämonische Eisenkreatur wurde gesichtet. Die Journalisten Judith Alert (Katharina von Daake) und Johann Krieger (Marco Ansing) ermitteln. Erlebt einen skurrilen Steampunk-Krimi voll verrückter Charaktere und entscheidet als Publikum, wie die Geschichte ausgeht. Eine actionreiche Inszenierung erwartet Euch.
Die Schauspieler hauchen allen Rollen durch ihre Stimme Leben ein. Zudem werden passend zum Stück Sounds abgespielt, wie Türen, Schüsse oder Explosionen – ein echtes LiveHÖRspiel.
www.marco-ansing.de

Mehr Infos findet man z.B. auf Facebook: Facebook.com/

oder auf Hoermichhannover.de/

Der Zauberspiegel ist auch vor Ort und wir berichten.

Bild: Logo Hoermich

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.