Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Dämonenkiller-Titelbildzeichner - Michael Whelan

 Michael Whelan

Michael Whelan wurde am 29. Juni 1950 in Culver City, Kalifornien, geboren. In Denver, Colorado, lernte er in den Sommerklassen des Rocky Mountain College of Art and Design seine ersten Lektionen in Sachen Zeichnen. Nach seinem Abschluss an der San José State University im Jahr 1973 mit einem Bachelor in Malerei, studierte Michael Whelan für neun Monate von 1973 bis 1974 am Art Center College of Design in Pasadena, Kalifornien. 1974 stellte Michael Whelan seine Bilder auf dem World Science Fiction-Convention in Washington DC vor. Dort entdeckte sie Thomas Schlück.

Michaekl WhelanDie Agentur Thomas Schlück bekam die Rechte für Europa und wenig später erschienen seine beiden Dämonenkiller-Titelbilder (Nr. 65 und 74).

Neben den zwei DK-Covern sind noch drei Vampir-Horror-Roman-Cover (Nr. 338, 361 und 401), drei Gespenster-Krimi (388 [NA von DK Nr. 65], 531 und 570 (NA von VHR 338), drei John Sinclair-Romane (84, 224 + 816), zwei Hexer-Romane (Nr. 3 und 4), zwei Dämonenland-Ausgaben (Nr. 50 [NA von GK 531] und 58), zwei Professor Zamorra-Romane (526 + 604), ein Tony Ballard-Cover (Nr. 72 [NA von VHR 361]) und das John Sinclair-Taschenbuch Nr. 165 von Michael Whelan in Deutschland erschienen.

Michael Whelan gewann 1980 den ersten Titel Hugo Award für Best Professional Artist. Bis 2010 gewann er 14 weitere Hugo Award. Auf dem 50. Worldcon im Jahr 1992 wurde er zum besten Profi-Künstler der letzten 50 Jahre gewählt.

Michel Whelan malt nicht nur Titelbilder für SF- oder Fantasy-Themen, sondern hat auch Schallplattencover gezeichnet.

Zum Beispiel hat er für Meat Loaf 1993 das Cover für das Hit-Album „Bat out of Hell II: Back Into Hell“ gestaltet.

 

 

Quellen:


 

Kommentare  

#1 Zakum 2011-11-20 10:23
Kleine Korrekturen: Im Text steht PZ524 - es ist 526.
Beim VampirTaschenbuch 26 (Schock um Mitternacht) ... diese wird in der Aufzählung bei "Bruce Pennington" erwähnt.
Und TonyBallard 72 ist auch von M.Whelan ... gleiches Bild wie Vampir 361.

Whelan hat - neben vielen anderen Titelbildern auf deutschen SF und Fantasy-Büchern auch die Titelbilder von Hugh Walkers Magira Neuausgabe gezeichnet:
B20513 Magira - Die Welt des Spielers
B20525 Magira - Die Macht der Finsternis
B20536 Magira - Die Stadt der Götter
B20551 Magira - Die Ufer der Wirklichkeit
Zitieren
#2 Carn 2011-11-20 11:04
Whelan ist sicherlich einer der besten Fantasy/SF-Zeichner, die es gibt. Seine Interpretation von Elric gehört wohl zum Gelungsten in diesem Metier. Auch sehr schön waren seine John-Carter-TiBi's (auch wenn die lange nicht an Frazettas Teile ranreichen) - Von Whelan erschienen verschiedene Bildbände, wobei sicherlich THE ART OF MICHAEL WHELAN von Bantam der Empfehlenswerteste ist.
Zitieren
#3 Schnabel 2011-11-20 15:32
Sorry, meine Tippfehler können schon manchmal verwirren sein. Das Vampir-TB Nr. 26 ist von Whelan. Bei Pennington hätte es 29 heißen müssen (ist schon korrigiert) und die PZ-Nummer ist auch geändert worden.
Zitieren
#4 Thomas 2011-11-20 17:44
Man muss betonen, dass Michael Whelan seine Gemälde niemals exklusiv für deutsche Verlage angefertigt hat. Sie landeten durch entsprechende Agenturen auf den Titelblättern von phantastischer Literatur aus aller Welt. So gibt es auch mindestens einen John Sinclair-Roman, auf dem ein Bild von Michael Whelan zu sehen war...
Zitieren
#5 Schnabel 2011-11-20 18:44
Ich habe oben drei John-Sinclair-Nummern erwähnt, solltest du noch weitere kennen, dann nenne bitte die Nummern...
Kaum ein internationaler Zeichner zeichnet exklusiv für deutsche Verlage und auch die deutschen Zeichner haben ihre Bilder manchmal an vier verschiedene Verlage verkauft, sobald die Rechte wieder bei ihnen lagen...
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok