Alles über Elvis bei Studio Hamburg enterprises

Elvis - Aufstieg und Fall des KingsAb 05.08.16 bei Studio Hamburg Enterprises auf DVD/Bluray erhältlich: Elvis - Aufstieg und Fall des Kings, ein zweiteiliges TV-Biopic über den King of Rock'n'Roll - zehn Jahre zwischen erster selbstbezahlter Plattenaufnahme und drogentränktem Aufbruch nach Las Vegas
 
Mitte der 50er erregt im Süden der USA der junge Sänger Elvis Presley die Aufmerksamkeit von Fans und Medien. Er mischt klassischen Countrysound mit der Musik der Schwarzen und liefert dazu eine aufsehenerregende Bühnenshow. Mit Hilfe des versierten Managers Colonel Parker wird aus der neuen Musik ein Trend und aus dem lokalen Phänomen ein internationaler Superstar.


Als Presley jedoch mit seinem Drang nach künstlerischer Weiterentwicklung bei Parker auf taube Ohren stößt, kommt es zur Krise zwischen den Partnern.
 
Mit Jonathan Rhys Meyers (Die Tudors) und Rose McGowan (Charmed).  Jonathan Rhys Meyers  gewann für seine Darstellung der Rock'n'Roll-Legende Elvis Presley den Golden Globe
 
DVD INFO:
1 DVD, Genre: Melodram / Docutainment, Produktionsjahr: 2005, Laufzeit: 174 Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch / Englisch, FSK: ab 6 Jahren,UVP: 14,95 €, EAN: 4052912672819 - VÖ: 05.08.2016
 
BLU-RAY INFO:
1 BD, Genre: Melodram / Docutainment, Produktionsjahr: 2005, Laufzeit: 174 Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch / Englisch, FSK: ab 6 Jahren, UVP: 14,95 €, EAN: 4052912671102 VÖ: 05.08.2016

Bild: Cover Elvis - Aufstieg und Fall des Kings, Studio Hamburg Enterprises

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok