Abenteuerliche Geschichten (Paul Klinger erzählt)“in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD

Abenteuerliche Geschichten (Paul Klinger erzählt)Am 18.11.2016 werden 11 Folgen der spannenden Abenteuerserie „Abenteuerliche Geschichten (Paul Klinger erzählt)“in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

„Abenteuerliche Geschichten“ wurde im Jahre 1963 mit hohem finanziellen Aufwand für das Fernsehen produziert. Der zuständige Redakteur, der die Serie für den Sender betreute, überlegte lange wie die einzelnen Geschichten in einem Serienformat transportiert werden können. Bei einem gemeinsamen Mittagessen mit Paul Klinger kam er beiläufig auf das Projekt zu sprechen. Klinger hörte interessiert zu und überlegte.


Dann machte der Schauspieler den Vorschlag zu Beginn der Handlung eine kleine Einführung zu setzen. Im Nu war die Idee geboren, die folglich umgesetzt wurde. Was lag also näher, den Ideengeber auch in der Praxis agieren zu lassen. Fortan präsentierte Paul Klinger gekonnt mit seiner sympathischen Art und markanter Stimme die aufregenden Erlebnisse von Menschen aus aller Welt.

Die Fernsehserie „Abenteuerliche Geschichten“ besteht aus spannenden in sich abgeschlossenen Novellen, die von dem Schauspieler Paul Klinger mit einer kurzen Einleitung versehen werden. Die einzelnen Erzählungen sind an den verschiedensten Punkte der Erde angesiedelt. Gleich in der ersten Folge erzählt Paul Klinger die Geschiche eines Mannes, der sich für einen Versager hält, bis ein lebensgefährliches Abenteuer im südamerikanischen Dschungel sein Dasein von Grund auf ändert ...

Bild Cover Abenteuerliche Geschichten (Paul Klinger erzählt), Pidax

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok