Die neue Prophezeiung - Startschuss für zweite Staffel der WARRIOR CATS

Warrior cats - Die neue Prophezeiung - MondscheinUns erreichte folgende Meldung:

Endlich hat das Warten ein Ende: Am 19. Februar erscheinen mit »Mitternacht« und »Mondschein« die beiden ersten Bände der lang ersehnten zweite Staffel der WARRIOR CATS. Fans von Feuerherz & Co. können sich also auf ein Wiedersehen freuen. Verstärkung finden die Helden aus der ersten Staffel in den jungen Katzen der nächsten Generation, die nun nach und nach die Bühne frei geben

Diesen steht eine große Herausforderung bevor. Eine düstere Prophezeiung sagt voraus, dass das Leben im Wald bald ein Ende hat: Die Katzen müssen den Wald verlassen, und nur, wenn die Clans ihre Rivalitäten beilegen, können sie gemeinsam einen neuen Lebensraum erreichen und besiedeln.


Eine Gruppe von vier jungen Kriegern aus den vier WaldClans ist vom SternenClan auserwählt, diese Mission zum Erfolg zu bringen. Auf die Katzen warten abenteuerliche Reisen, gefährliche Begegnungen aber auch Liebeleien untereinander …

Seit Erscheinen des ersten Bandes der WARRIOR CATS im September 2008 wurden bereits über 650.00 Exemplare der Reihe verkauft. Die WARRIOR CATS gehören somit zu den beliebtesten Fantasy-Reihen auf dem deutschen Markt, wie auch die stetig wach-sende Fangemeinde im Internet beweist.

Mehr zum Kosmos der WARRIOR CATS unter Warriorcats.de.


Bild: Warrior Cats – Die neue Prophezeiung - Mondschein

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren