Gnadenlos - Komplettbox bei Pidax auf DVD

GnadenlosAb 26.10.18 bei Pidax: Gnadenlos, der komplette Zweiteiler mit Deborah Kaufmann und Günther Maria Halmer

Die Tschechin Milena ist 18 und will eigentlich auf Klassenfahrt nach Berlin. Doch am Berliner Bahnhof Zoo angekommen, wird sie vor den Augen ihres Bruders entführt. Die Polizei in Form von Kommissar Landau schaltet sich ein.

Erste Nachforschungen ergeben, dass hinter der Entführung Mädchenhändler Beluga steckt. Er hält Milena fest und zwingt sie zur Prostitution. Die Ermittlungen stocken, doch dann kommen sie dank einer jungen Ermittlerin endlich in Gang ...

Die beiden „Gnadenlos“-Filme „Zur Prostitution gezwungen“ und „Ausgeliefert und missbraucht“ stammen vom Kult-Krimi-Erfolgstrio Herbert Reinecker (Buch), Martin Böttcher (Musik) und Horst Wendlandt (Produktion). Sie hatten schon dreißig Jahre zuvor dem deutschen Kinopublikum mit Edgar Wallace das Gruseln gelehrt. Teil eins verfolgten 4,7 Millionen Zuseher, so dass die Fortsetzung eine klare Sache war. Spannend und brillant gespielt.

HANS SCHAFFNER PRÄSENTIERT "Gnadenlos" MIT Günther Maria Halmer, Debora Kaufmann, Leon Boden, Mario Juricki, Laura Tonke, Irm Hermann, Hermann Beyer, DIeter Mann, Rosalind Baffoe, Theresa Hübchen

Buch: Herbert Reinecker, Peter Jürgensmeier
Musik: Martin Böttcher, Darius Zahir
Kamera: Ekkehart Pollack, Judith Kaufmann
Produzent: Horst Wendlandt
Regie: Gabi Kubach

2 DVDs in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 185 Min.
Bildformat: PAL 16:9, 1.85:1 / 1.66:1
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Sprache: Deutsch
Ländercode: 2 (Europa)
FSK: freigegeben ab 16 Jahren

Produktion: Deutschland 1996-1998

 Bild: Cover Gnadenlos, Pidax

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.