Doktor Martin – Die komplette erste Staffel bei Studio Hamburg enterprises

Doktor Martin (Staffel 1)Am 19. August erscheint die erste Staffel von Doktor Martin bei Studio Hamburg Enterprises.

Bis vor kurzem war Martin Helling ein gefragter Gefäßchirurg in Berlin. Jetzt leidet er unter Hämatophobie, der Angst vor Blut und lässt sich in einem verschlafenen Nest an der Küste Ostfrieslands nieder - als Landarzt, dem jedoch entscheidende Qualifikationen fehlen:

Denn in Neuharlingersiel zählen andere Dinge, als medizinisch überkorrekte Befunde.


Oft erwarten die schrulligen Patienten von ihrem "Doktor Martin" eher eine gemeinsame Tasse Tee als heilende Rezepturen.

Operieren, das Einzige, von dem er wirklich etwas versteht, kann er nicht mehr, und das, was er noch nie konnte, muss er jetzt als Allgemeinmediziner dauernd: Händchen halten, wärmenden Zuspruch gewähren oder einfach nur zuhören. Das ist ein Dilemma, zumal dieser Mann auch noch konsequent die Wahrheit sagt - was für seine Patienten genauso schlimm ist wie für ihn selbst. Für den Zuschauer aber wird dieses Dilemma ein Feuerwerk von Missverständnissen und ein Potpourri der absurdesten Situationen.

Episodenübersicht:
01. Gestrandet
02. Ausgebremst
03. Sturm im Wasserglas
04. Total Mallmoor
05. Herzflimmern
06. Ein Mann sieht rot

DVD INFO:
2 DVDs, Genre: TV-Serie / Comedy, Produktionsjahr: 2007, Laufzeit: 260 Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, UVP: 14,95 €, EAN: 4052912571556 -  VÖ: 19.08.2016

Bild: Dr. Martin (Staffel 1), Studio Hamburg Enterprises

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok