PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Freytag, Angela - Teufelsküche

1Teufelsküche
von Angela Freytag

Ein Kochbuch aus Teufelsküche?

Sollte es einem tapferen Helden oder gewieften Dieb gelungen sein, die Pforten zur Hölle zu überwinden und sich des geheimen Buches zu bemächtigen?
Deutet der Titel auf einen historischen Schmachtfetzen hin, oder geht es um einen Mysterythriller?


Als ich das Buch aus dem Otus-Verlag auf der Buchmesse beim Stand des Verlages stehen sah, dachte ich - aufgrund des knalligen Covers - zunächst an einen Comicband.

Das von Rot, Schwarz und Gelbgold dominierte Buchdesign nimmt die wuchtig-bunte Covergestaltung auf, und bei einem ersten Blick in das Buch war es, als würde man tatsächlich ein geheimes Buch in die Hand nehmen, mit antik anmutenden Innenblättern, üppig mit Zeichnungen und Symbolen ausgestattet.


Das Kochbuch Teufelsküche greift das Thema Gewürze auf, bevorzugt scharf und pikant, und bietet über hundert (100 !!) Rezepte auf 178 Seiten. Angela Freytag, die sich am Ende des Buches als die Heldin entpuppt, die sich der teuflischen Rezepte bemächtigt hat, bietet Vorsuppen wie Fleisch- und vegetarische Gerichten bis hin zu Desserts und Getränken.

Sehr angenehm fällt auf, dass das Kochbuch der (teuflisch-scharfen) Küche mit einem Überblick über die wichtigsten Gewürze beginnt und vor allem die schärfenden Gewürze genauer beschreibt und im Schärfegrad untereinander ordnet. Das trägt sehr stark dazu bei, dass man die Experimente mit scharfen Gerichten überlebt.

Man findet viele interessante Gerichte, darunter zum Beispiel Hirschsteak mit Honigmelonen und Erdbeeren, Ingwerfenchel oder Frühlingszwiebeln mit scharfer Mandelsoße. Diese klingen natürlich deutlich weniger geläufig als ein Kräuteraal am Spieß oder ein Obstsalat (mit einem Schuss Grenadinesirup). Gerade die nicht alltäglichen Kombinationen sind natürlich die Gerichte, die ein Kochbuch interessant machen. Oft ist es 'lediglich' eine unerwartete Zutat, die den Pfiff ausmachen. Genau das bieten die Rezepte.

Dazu kommt die gelungene thematische Ausrichtung und Gestaltung, und der sehr überschaubare Preis von gerade einmal 5,-€. Etwas weniger üppig aufgemacht hätte mir vielleicht besser gefallen, aber sie passt einfach zum Thema und fällt ins Auge.

Ich habe das Buch Freunden aus den Bereichen Live-Rollenspiel und P-&-P gezeigt, die ganz begeistert waren. Inhaltlich wie gestalterisch eignet es sich nicht nur ausgezeichnet als Geschenk für Freunde 'aus der Szene', man kann es sich selbst gönnen und beim nächsten Spieltermin praktisch einsetzen.

Da fällt es mir insgesamt dann auch leichter zu verschmerzen, dass man sich aufgrund des fehlenden alphabetischen Registers und der Wahl der Schriftart mit der Orientierung innerhalb der Rezepte etwas schwer tut.

Ich bin gespannt, ob die Reihe mit den anderen Bänden ähnlich überzeugen kann.

Mahlzeit!

Teufelsküche
von Angela Freytag
ISBN-13: 9783905851915
176 Seiten m. zahlr. Abb.
Preis: 5 €
Otus

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.