Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Dämonenkiller-Titelbildzeichner - Salvador Faba

Dämonenkiller - Die Titelbildzeichner
Salvador Faba

Salvador Faba wurde 1936 im Stadtteil Sabadell von Barcelona geboren. In der Editorial Marco Bruguera erschien 1959 seine erste Arbeit und dann arbeitete er 22 Jahre von 1964 - 1986 für diesen Verlag.

1970 erschien sein erstes Titelbild im Ausland, und seitdem hat er zahlreiche Werke (ob nun Western-, Horror-, Mystery- oder Krimi-Bilder) für Verlage in verschiedenen Ländern - vor allem in Deutschland, Italien und Spanien - veröffentlicht.

Salvador Faba Seine Spezialität ist das Kombinieren von Zeichnungen, Öl- und Wasserfarben bei seinen Illustrationen. Seine bekanntesten Bilder beziehen sich auf das Genre des Westerns. Parallel zu seinem Beruf als Illustrator hat er auch Ölgemälde und Aquarelle angefertigt. Er hat seine Arbeit genau geplant. Vormittags hat er gezeichnet und am Nachmittag bereitete er weitere Projekte vor. Die Illustrationen zeichnete er in ein oder zwei Tagen und niemals in der Nacht.

Zwischen 1996 und 2006 leitete er eine Schule für Malerei und Kunst. Jetzt ist er im Ruhestand und fertigt Illustrationen als Hobby an, wenn er eine Anfrage bekommt.

Salvador Faba präsentiert derzeit in einer Ausstellung in Barcelona seine Zeichnungen in den Intarsien von Sant Llorenç Savall Rocks. Die Ausstellung ist jeweils geöffnet jeden Samstag und Sonntag (zwischen 10 Uhr und 14 Uhr mittags) bis zum 25. April 2011.

Er hat für folgende Serien gezeichnet:

  • Bastei-Western-Express: 1 – 4, 6, 8, 11, 17, 19 – 25, 30, 32 – 34, 36, 38, 41, 49, 50, 54, 61, 64 – 67, 69, 71, 72, 74, 75, 77 – 82
  • Bastei-Western-Hit: 1105, 1434, 1482, 1499, 1504, 1509, 1533, 1615, 1628, 1632, 1741, 1806, 1807, 1906, 1915, 1929
  • Der Bundesbulle: 10, 11, 14, 31
  • Chicago: 3
  • Colt 45: 20, 60, 81
  • Dämonenkiller:  84
  • Dämonenland: 46, 165  
  • Doc Holliday: 8
  • Fort Aldamo: 31
  • G. F. Unger: 185 – 187, 766
  • Gespenster-Krimi: 27, 39, 40, 65, 68, 96, 237, 279
  • Grusel-Krimi: 158
  • John Sinclair: 580, 873, 911, 914, 940
  • Lassiter: 0289, 0297, 0895, 1052, 1081, 1093, 1094, 1300, 1301, 1696, 1703, 1704, 1706, 1707, 1716, 1721, 1722, 1726, 1729, 1738, 1742, 1744, 1753 – 1755, 1757, 1774, 1777, 1782, 1783, 1796, 1801, 1804, 1810, 1811, 1814, 1826, 1828, 1830, 1831, 1834, 1860, 1878, 1915, 1927
  • Mark Hellmann: 28
  • Mexiko-Western: 6, 12, 22, 27, 31, 33
  • Mister Brooklyn: 8
  • Peter Mattek: 9, 28, 48, 54, 55
  • Professor Zamorra: 004, 019, 032, 096, 116, 569, 635
  • Rauchende Colts: 1
  • Robert Ullmann: 120
  • Santana: 105
  • Texas-Marshal: 11, 43 – 45, 48 – 51, 55, 57 – 60, 70, 72, 78 – 80, 84, 88, 92, 94, 95, 98, 100 – 102, 104, 107, 112, 118, 120, 130, 140, 142, 145, 149, 154, 159, 160
  • Texas-Western: : 619, 803
  • Trucker-King: 73, 109, 225, 241
  • Vampir-Taschenbuch: 30
  • Vampira: 14, 16, 19, 26, 31, 36, 41, 42, 44, 46
  • Vampira-Taschenheft: 3, 26, 28, 30, 35
  • Western-King: 107
  • Western-Legenden:  02, 04, 09, 10, 13, 16, 21, 22, 29, 30, 32, 33, 36, 41, 43, 47, 48, 51, 55, 57 – 59, 61, 62, 65, 67, 77, 78, 86, 88, 89, 93, 98
  • Winchester: 01, 7, 14, 23, 25, 27, 30, 35, 53, 54, 76, 78, 79, 83, 89, 90, 95, 96, 103, 138, 141, 142, 153, 155, 159, 161, 164, 167, 169, 170, 172, 173, 175, 177
  • Zauberkreis SF: 170, 191, 197


    Sein Beitrag zur Dämonenkiller-Serie ist eher bescheiden. Das DK-Titelbild Nr. 84 ist von ihm. Ein zweites geplantes Titelbild für DK Nr. 71 wurde nicht genommen (siehe Artikel "Dämonenkiller-Zeichner gesucht").

Zur Einleitung - Zur Übersicht



Eine Auswahl seiner Bilder


Quellen:
Internet-Recheren

www.die-welt-der-romanhefte.de 

Interview mit Salvador Faba im Internet auf spanisch

http://www.asabadell.cat/ca/notices/2011/02/__les_il_lustracions_son_l_aparador_del_producte_13315.php

© by Uwe Schnabel 2011

 

 

 

Kommentare  

#1 Carn 2011-04-09 15:19
Bei den Western scheint er ja ein Faible für Tom Selleck als Modell zu haben ;-) , ansonsten einige wirklich sehr schöne Motive bei den Western dabei.
Zitieren
#2 JLo 2011-04-10 18:13
Zu ergänzen:
Dämonen-Land: 46, 165
Vampira-Taschenheft: 3, 26, 28, 30, 35
Zamorra: 4, 19, 32
Vampir-TB: 30
Zauberkreis SF: 170, 191, 197
Gespenster-Krimi: 27, 39, 40, 65, 96
Vampira 14 war lautImpressum von Pepe Faba - ist das wirklich der gleiche Faba?
Grüße, JL
Zitieren
#3 Schnabel 2011-04-10 21:16
Hallo JLo,
vielen Dank für die Ergänzungen, werden eingetragen...
Gruß Uwe
Zitieren
#4 Zakum 2011-09-18 13:10
Zu Vampira 14:
Am Cover ist zumindest die typische (Salvador) Faba-Signatur (rechts unten) erkennbar.
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok