Stereo Thriller mit Jürgen Vogel und Moritz Bleibtreu - ZDF/Das kleine Fernsehspiel

ZDFNach seinem Rückzug ins ländliche Idyll will Erik (Jürgen Vogel) einfach nur runter kommen und sich um seine Motorradwerkstatt kümmern.

Seine freie Zeit verbringt er mit seiner neuen Freundin Julia (Petra Schmidt-Schaller) und deren kleiner Tochter.

Alles könnte so friedlich sein. Doch diese scheinbar heile Welt findet ein jähes Ende, als der schräge Unbekannte Henry (Moritz Bleibtreu) in Eriks Leben eindringt – wie ein Parasit lässt er sich nicht mehr abschütteln, provoziert und treibt Erik mit seiner zynischen Art an den Rand des Wahnsinns.


Nach seinem Rückzug ins ländliche Idyll will Erik einfach nur runter kommen und sich um seine Motorradwerkstatt kümmern. Seine freie Zeit verbringt er mit seiner neuen Freundin Julia und deren kleiner Tochter. Alles könnte so friedlich sein. Doch diese scheinbar heile Welt findet ein jähes Ende, als der schräge Unbekannte Henry in Eriks Leben eindringt – wie ein Parasit lässt er sich nicht mehr abschütteln, provoziert und treibt Erik mit seiner zynischen Art an den Rand des Wahnsinns. 

Nur Erik kann den pöbelnden Kapuzenträger namens Henry sehen, der zudem mehr Dinge als er selber über seine Vergangenheit zu wissen scheint. Mit Hilfe eines Psychiaters und sogar einer Geistheilerin versucht Erik, den bösen Henry wieder loszuwerden – ohne Erfolg. 

Als dann auch noch weitere zwielichtige Gestalten auftauchen, die vorgeben Erik zu kennen und ihm entweder an den Kragen gehen oder ihn zu dunklen Machenschaften zwingen wollen, droht sein Leben komplett aus den Fugen zu geraten. In die Ecke gedrängt, scheinbar ohne Ausweg, bleibt Erik schließlich nichts anderes übrig, als sich doch auf den geheimnisvollen Henry einzulassen.

Festivals 

  • Odessa International Filmfestival, 2014 
  • Hong Kong International Film Festival, 2014 
  • Berlinale, Sektion Panorama, 2014 
  • Sitges international Film Festival, 2014 
  • BFI London Film Festival, 2014

Preise 

  • Deutscher Filmpreis, Bester Schnitt, Nominierung, 2015 

 

Sendetermin

  • Montag, 21. November 2016, 00.00 Uhr
Bild: ZDF-Logo aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.