Straßenfeger 47 – Der Richter und sein Henker/ Onkel Harry/ Bedaure, falsch verbunden / Die Panne

Straßenfeger 47Studio Hamburg enterprises veröffentlicht am 15.01.16 diese Krimi-Box aus der Reihe "Straßenfeger":

Der Richter und sein Henker: Der mysteriöse Mord an seinem geschätzten Kollegen Schmied lässt in dem alternden todkranken Kommissar Bärlach allmählich einen teuflischen Plan heranreifen. Ihm bietet sich die Gelegenheit, ein vierzig Jahre zurückliegendes Unrecht zu bereinigen und dazu ist ihm jedes Mittel recht.

Onkel Harry: In seinem Stammlokal kommt Harry Quincy mit einem jungen Mann ins Gespräch.


„Onkel Harry“ eröffnet dem erstaunten Jenkins, dass er vor Jahren seine Schwester ermordet hat, ihm das aber niemand glaubt. Jenkins erfährt nun schon als 73. Person die Geschichte vom perfekten Mord.

Bedaure, falsch verbunden: Die kranke bettlägerige Lona wird durch eine Fehlschaltung in der Telefonleitung zufällig Zeuge eines Gesprächs zweier Männer, die sich offensichtlich über einen geplanten Mord unterhalten. Um 23.15 Uhr, in 105 Minuten, soll eine Frau umgebracht werden.

Die Panne: Der Textilien-Generalvertreter Alfredo Traps muss nach einer Autopanne in einer nahegelegenen Villa übernachten. Die dort anwesenden vier älteren pensionierten Juristen laden Traps auf ein ungewöhnliches Spiel ein. Traps ahnt nicht, dass im Laufe des Abends aus Spaß bald bitterer Ernst wird.

Dazu der Bonusfilm "Anruf am Abend"

DVD INFO:
4 DVDs, Genre: TV-Film / Krimi, Produktionsjahr: 1957 / 1957 / 1962, Laufzeit: 360 Min. + 42 Min. Bonus, Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, EAN: 4052912670136 - VÖ: 15.01.2016

Bild: Cover Straßenfeger 47, Studio Hamburg Enterprises

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.