Harry Potter, Bände 6 & 7 - Die Manteuffel-Lesungen

Harry Potter und der HalbblutprinzHarry Potter und der Halbblutprinz
Band 6 der Reihe von Joanne K. Rowling
Aus dem Englischen von Klaus Fritz
Vollständige Lesung mit Felix von Manteuffel
Regie: Sven Stricker
Technik: S. Mushak, R. Behrendt, C. Tampe, M. Jost, M. Zull, R. Ludemann, T. Nirschl und C. Zahler
19 CDs / ca. 1383 Minuten / € 49,95
ISBN: 978-3-86717-079-6
Veröffentlicht:  November 2009
der Hörverlag


Nach der Rückkehr Lord Voldemorts gelten in der Zaubereischule von Hogwarts strenge Sicherheitsmaßnahmen. Um seine Schüler zu schützen, begibt sich Schulleiter Dumbledore, zusammen mit Harry Potter auf eine Reise in die Vergangenheit des Dunklen Lords. Dabei erhält Harry Unterstützung vom "Halbblutprinzen", der wichtige Anmerkungen in seinem Zaubertränkebuch hinterlassen hat. Aber wer verbirgt sich hinter diesem Namen?

Harry Potter und die Heiligtümer des TodesHarry Potter
und die Heiligtümer des Todes

Band 7 der Reihe von Joanne K. Rowling
Aus dem Englischen von Klaus Fritz
Vollständige Lesung mit Felix von Manteuffel
Regie: Sven Stricker
Technik: R. Behrendt, C. Tampe, M. Zull, R. Ludemann, C. Zahler
21 CDs / ca. 1580 Minuten / € 49,95
ISBN: 978-3-89940-820-1
Veröffentlicht:  November 2009
der Hörverlag

In Hogwarts ist nichts mehr so, wie es einmal war und eine Rückkehr kommt für Harry Potter nicht in Frage. Er muss die Suche nach den Horkruxen, die er mit Professor Dumbledore begonnen hatte fortsetzen. So begibt er sich gemeinsam mit Ron und Hermine auf die Reise um die Horkruxe zu zerstören. Nur so kann er gegen die Gewaltherrschaft Lord Voldemorts kämpfen und ihm am Ende gegenübertreten.



Wenn man sich in den Kreisen der Hörbuchliebhaber umhört und nach den Harry Potter Vertonungen fragt, wird man sicher sehr häufig  auf die von Rufus Beck gelesenen Ausgaben stossen. Die waren (sind) zwar sehr erfolgreich auf dem Markt und verkaufen sich sicherlich auch sehr gewinnbringend, dennoch hat sich der hörverlag vor einiger Zeit dazu entschieden die beliebten Harry Potter Romane noch einmal als vollständige Lesung, diesmal mit Felix von Manteuffel als Sprecher, herauszubringen. Gott sei Dank, wenn mir dieser persönliche Kommentar erlaubt ist, endlich jemand der's kann!

Felix von Manteuffel für die neuen Lesungen auszuwählen war die richtige Entscheidung - selten habe ich einen Sprecher mit soviel Liebe fürs Detail und Ausdruck gehört. Manteuffels Art des Lesen wirkt entspannend, ist nicht so hektisch und "laut" wie die des Herrn Beck - dennoch stellt er die verschiedenen Charaktere ausdruckstark und gut nachvollziehbar dar. Er übertreibt dabei nicht, weiss sich selbst zurückzunehmen,und stellt somit - anders als Rufus Beck, der arg zum "Overacting" neigt, stets Joanne K. Rowlings Geschichte ohne Schnickschnack und Schnörkel in den Vordergrund.

Auch optisch machen die beiden Hörbücher etwas her. Stilvoll in schlichtem Schwarz gehalten, mit nur einem markanten Objekt auf dem Cover (in diesen Fällen ein Buch für Band 6 und ein Amulett für Band 7). Die stabilen Boxen gefallen mir wirklich sehr gut, die Disks selbst sind in schlichte Klarsicht-Sleeves gehüllt. Die Booklets geben neben der Trackliste noch Informationen zu J.K. Rowling und Felix von Manteuffel preis.  Der eine oder andere Käufer wird sich vielleicht über das Wenige, dass dort aufgeführt ist ärgern, ich aber finde diese "Kurzinfos" durchaus ausreichend.

Mit dem Plan auch andere Zielgruppen zu erreichen hat der hörverlag mit diesen deutlich erwachseneren, seriöseren Hörbüchern genau ins Schwarze getroffen. Fans, die bisher nichts mit den von Beck gesprochenen Stücken anfangen konnten, werden sich über diese Version sichen freuen.

Fazit: Man sollte Äpfel nicht mit Birnen vergleichen, oder Manteuffel mit Beck - aber diese "Hörbuchausgabe für Erwachsene" ist mein eindeutiger Favorit und erhält mir von mir eine dicke Kaufempfehlung! Es muss nicht immer dramatisch geschauspielt werden um eine tolle Geschichte als Hörbuch umzusetzen.. es geht auch ganz wunderbar "einfach so".

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.