3teiliges Kriminalhörspiel bei PIDAX

Paris TrilogieAm 29.01.2016 wird  das 3-teilige Kriminalhörspiel „Paris Trilogie“  nach den Romanen von Patrick Pechérot mit Daniel Brühl in der Reihe Pidax Hörspiel-Klassiker auf CD veröffentlicht.

Die Trilogie kreist um den jungen Nestor, auch Pipett genannt. Er ist Privatdetektiv, Poet und Anarchist in den Jahren zwischen den Weltkriegen. Zusammen mit Freunden wie Leboeuf, dem bulligen Lumpensammler und Jahrmarktringer, sorgt er – neben einigen Gaunereien – in der Stadt der Liebe für etwas mehr Gerechtigkeit. Das Paris der 20er, 30er und 40er Jahre ist Schauplatz vieler Verbrechen, begangen von und an oft mals äußerst obskuren Gestalten.


Paris TrilogieKopflose Leichen, skandalumwitterte Grafen, ein Toter in einem Tresor, verführerische Dienstmädchen, gewissenlose Großindustrielle, Zauberkünstler, Waffenschmuggler, depressive Psychiater und Surrealisten bevölkern diese bunte Stadt. Zwischen Poesie und Lebensfrust treiben sich die Pariser damals auf Trödelmärkten herum, pendeln zwischen Cabarets, Literaturzirkeln und verrauchten Gewerkschaft sräumen. Der anarchisti che Detektiv Nestor schlägt sich hier mit Groß- und Kleinkriminellen herum, verliebt sich, fl üchtet, kehrt zurück und sieht sich im Herzen Europas mit einer zunehmend verrückt gewordenen Welt konfrontiert. Der nächste Weltkrieg steht unmittelbar bevor.

Der Journalist Patrick Pécherot wurde 1953 in Courbevoie geboren. 2002 erhielt er den „Grand Prix de Littérature Policière“ für „Nebel am Montmartre“, den ersten Band seiner Paris-Trilogie. Seine Romane gelten auch als Hommage an Léo Malet und dessen Figur des Pariser Privatdetektivs Nestor Burma. Die Hörspielumsetzung der Paris-Trilogie des Südwestrundfunks unter der Regie Philippe Bruehls („Toulouse Confidential“, 2006, „Marbella Hardcore“, 2008) fängt die Stimmung der Jahre zwischen den Weltkriegen treffend ein. Nicht zuletzt dank der Musik Michael Riesslers und der starken Besetzung. Hörspielfreunde dürfen sich auf drei atmosphärische Noir-Krimis freuen.

Bild: Cover Paris Trilogie, Pidax

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.