Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Schädel & Marduk - Zwei Gedichte

StorySchädel

Mein Schädel ist wie eine Halle
mit knöchernen Wänden.
Eine Amsel baut darin ihr Nest.
Und der Wind streicht durch dieses Gebäude.
Hier ist kein Gehirn, das Gedanken gebiert,
nur eine beginnende Ruine.

Marduk

Marduk,
Gott der Babylonier,
schenkt ewiges Leben.

Dem, der es will.
Jeder will es.

Vielleicht bevor er es hat.
Hat er es einmal,
ist für ihn der größte Luxus zu sterben.

Zum Autor
Bright Angel (Pseudonym) wurde Mitte der 1960er Jahre in Kärnten geboren. Er ist ein unsteter Geist und ein rollender Stein. Er schreibt Lyrik, Prosa und Hörspiele und fotografiert. Er veröffentlichte Lyrik, Kurzprosa und Fotos in Zeitschriften und Anthologien und bei „Erozuna“, „Zukunftia“, „Gangway“ und „zugetextet.com“ im Internet.

Veröffentlichungen:

  • Gedichte in „Driesch“, Nr. 5  im Jahr 2011.
  • Kurzgeschichte in „Brückenschlag“, Band 27 im Jahr 2011.
  • Kurzgeschichte in „TrokkenPresse“, Nr. 5 im Jahr 2011.
  • Prosatext in „TrokkenPresse“, Nr. 2 im Jahr 2012.
  • Gedichte in und Gedicht auf „Brückenschlag“, Band 28 im Jahr 2012.
  • Miniaturen in „WORTSCHAU“, Nr. 17 im November des Jahres 2012.
  • Gedichte in „Spring ins Feld“, 13. Ausgabe, Dezember des Jahres 2012.
  • Kurzgeschichte in „Brückenschlag“, Band 29 im Jahr 2013.
  • Prosatext in „TrokkenPresse“, Nr. 3 im Jahr 2013.
  • Gedicht in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 59, 09/2013.
  • Kurzgeschichte in der Anthologie „Mein heimliches Auge, Das Jahrbuch der Erotik XXVIII“ vom konkursbuch Verlag
  • Claudia Gehrke im Jahr 2013.
  • Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 60, 12/2013.
  • Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 61, 04/2014.
  • Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 62, 08/2014.
  • Kurzgeschichte und Gedicht in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 63, 11/2014.
  • Gedichte in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 64, 04/2015.
  • Kurzgeschichte und Gedicht in „DATT IS IRRE !“, Ausgabe 67, 04/2016.

Kommentare  

#1 matthias 2018-01-03 10:46
?????????????
Zitieren
#2 Heiko Langhans 2018-01-03 12:46
Nö.
Zitieren
#3 Laurin 2018-01-03 19:22
Also mit dem Gedicht "Schädel" kann ich wirklich was anfangen. Erinnert mich an einen Kollegen bei mir auf der Arbeit ... da herrscht auch eher Ruine statt Geist. :D
Zitieren
#4 Heizer 2018-01-03 19:58
Ich werde mich nicht weiter zu diesem Poeten äußern.
Aber ich glaube, dass wir hier im Magazin jemanden (Laurin) gefunden haben, der „Angel“ versteht. Ich hoffe, dass im „Fall des Schädels „ die Assoziation Laurins vom „Poeten“ beabsichtigt war.......wir treffen uns also doch noch.....nicht in der Gosse.....sondern tiefer....in der wunderbaren Welt der Kanalisation.........
Zitieren
#5 Harantor 2018-01-03 20:06
zitiere Heizer:
Ich werde mich nicht weiter zu diesem Poeten äußern.


Warum tust du es dann? (rhetorische Frage)
Zitieren
#6 Heizer 2018-01-03 20:57
Schwache Leistung. Ich habe Laurin gelobt....meine Meinung zu Angels neuesten Versen habe ich mir weitgehend geklemmt. Wie nachtragend bist Du eigentlich Harantor. Das Sommermärchen über meine Gott sei Dank nie zustande gekommene Mitarbeit beim Zauberspiegel ist längst erzählt.
Und nun kommst Du daher, und beleidigst mein Elternhaus (siehe irgendwo in den Kommentaren zu irgendeinem Beitrag von Angel). Ich gehe die Leute frontal an....und lasse mich auch attackieren, ohne mit der Wimper zu zucken......so wie von Dir Harantor. Aber du erinnerst mich zunehmend an einen bestimmten User, der das Maß vollmachte.
Zu deiner Erhellung: neben vielem anderen wurde mir zuhause eine gewisse Augustinische bzw. Immanuel Kant´sche Grundeinstellung beigebracht: den Willen zur absoluten Wahrheit. Google mal....
Zitieren
#7 Harantor 2018-01-03 21:15
Das ist mir keine öffentliche Antwort wert. PN, wenn Du magst.
Zitieren
#8 Heizer 2018-01-03 21:49
Wenn es dir keine öffentliche Antwort wert ist, dann denk ich mir meinen Teil.
Aber ich gehe darauf ein . Schick mir was per PN.
Ich bin nicht auf Zoff aus......,aber ich halte auch nicht meine andere Wange hin.
Das Ganze muss nicht so enden.......
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles