PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Zu unseren Rezensionen ...

ZauberinfoHallo liebe Leserin, lieber Leser,

 

eine Rezension ist eine mehr oder weniger kritische Besprechung einer Publikation (seien es Bücher, Filme, CDs, Comics oder was auch immer). Sie stellt in der Regel den Versuch dar, eine persönliche Meinung (eine per se ausgesprochen subjektive Angelegenheit, die normalerweise von "ausgesprochen begeistert" bis hin zu "zutiefst empfundenem Ekel" reichen kann) mit augenscheinlich objektiven Argumenten zu untermauern und daraus eine Bewertung des besprochenen Werkes abzuleiten.

Ihr mögt die im Zauberspiegel veröffentlichten Rezensionen als Hilfe für eure Kaufentscheidung verwenden. Aber: Ihr solltet immer im Auge haben, dass Rezensenten letztlich immer nach persönlichen (Geschmacks-)Kriterien (über die man bekanntlich nicht streiten kann) werten und diese möglicherweise nur eingeschränkt auf eure eigenen Vorlieben und Abneigungen übertragbar sind.

Daher solltet ihr für euch selbst entscheiden, ob und was ihr lest, hört oder euch anseht. Immerhin mag der Text der Rezension auch etwas über den Rezensenten verraten. Solltet ihr dort ähnliche Vorlieben bzw. Abneigungen feststellen, so mag letztlich diese Rezension nützlich werden.

Die Redaktion und die Herausgeber des Zauberspiegels haften nicht für die Meinung seiner Rezensenten. Diese sind in ihrem Urteil nur ihrem Gewissen verpflichtet.

Achtung: Jede Rezension stellt eine subjektive Meinung eines Einzelnen über ein Buch, einen Film, ein Romanheft, ein Hörspiel oder was auch immer dar. Solch subjektive Äußerungen sind mit objektiven Bewertungen nicht zu erfassen, da es ein allgemeingültiges Wertesystem hierfür naturgemäß nicht geben kann.

Daher verzichten wir bewusst auf modern gewordene Kurzbewertungen in Schulnoten oder ähnlich gelagerten Systemen (Sterne, Kreuze etc.).

 

Herausgeber und Redaktion des Zauberspiegel
 

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.