PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Reiter gegen Sitting Bull

Reiter gegen Sitting BullReiter gegen Sitting Bull

Kirby Frye, ein Konföderierten Offizier und mittlerweile jetzt ein Kavallerie Kundschafter ist, wird in das Gebiet von Montana geschickt um aus dem US-Arsenal gestohlene Gatling Guns zu finden und zurückzubringen. Diese wurden von Verbrechern gestohlen um sie im Westen den Sioux und Cheyenne zu verkaufen. Der Weg führt ihn nach Red Bluff wo der Unternehmer Martin Gavin, der angeblich ehrliche Betreiber einer Frachtlinie ist, die Waffen unter seiner Kontrolle hat und beabsichtigt diese an die Indianer zu liefern im Austausch gegen Pelze.

Am 25. Mai 2017 wurde der unterhaltsamen B-Western "REITER GEGEN SITTING BULL" (Originaltitel: Cavalry Scout) aus dem Jahr 1951 auf DVD veröffentlicht, der von Regisseur Lesley Selander routiniert und solide inszeniert wurde.

In der Hauptrolle ist der kanadische Schauspieler Rod Cameron zu sehen, der in den 1940er und 1950er Jahren vor allem in Western- und Abenteuerfilmen zu sehen war.
Als Ende der 1950er Jahre seine Karriere stagnierte, drehte Cameron auch einige europäische Filme, darunter auch den  deutschen Karl-May-Film "Winnetou und sein Freund Old Firehand" aus dem Jahr 1966.

In einer weiteren Rolle ist der US-Schauspieler James Arness zu sehen, der einige Jahre später durch seine Rolle des Marshall Matt Dillon in der Western-Serie "Rauchende Colts" weltberühmt wurde.

Neben der soliden Inszenierung, kann die DVD-Veröffentlichung von "REITER GEGEN SITTING BULL" auch in Bezug auf die Bild- und Tonqualität überzeugen. Was bei der Veröffentlichung von Filmen aus den 1950er Jahren nicht immer eine Selbstverständlichkeit ist.  

Reiter gegen Sitting Bull
USA 1951

Regie: Lesley Selander
Darsteller: Rod Cameron, Audrey Long, Jim Davis, James Millican, James Arness

FSK: Ab 16 Jahren
Laufzeit: 88 Minuten

Erscheinungstermin: 25. Mai 2017
Label: KNM Home Entertainment

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok