PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Carson City

Carson CityCarson City

Der Ingenieur Jeff Kincaid erhält den Auftrag, den Bau einer Eisenbahnlinie zwischen Carson City und Virginia City zu überwachen. Was sich zunächst eher harmlos anhört, wird auf einmal zu einem schwierigen Unterfangen, zumal auf dieser Strecke, die durch die Granitfelsen von Nevada führt, vor allem Silber- und Goldtransporte durchgeführt werden sollen. Vor allem der reiche, nach außen hin ehrenhafte Minenbesitzer Jack Davis trachtet nach dem wertvollen Metall und setzt alles daran, mit seinen finsteren Ganoven die Arbeiten kräftig zu sabotieren.

Wie viele andere Filme, lief auch "CARSON CITY" lange nicht mehr im deutschen Fernsehen. Umso erfreulicher ist es, dass dieser Western-Klassiker am 1. Juni 2017 beim Label Schröder Media auf DVD erschien.

Mit "CARSON CITY" drehte der routinierte Hollywood-Regisseur Andre de Toth nach "Mann im Sattel" einen weiteren Westernfilm mit Randolph Scott, der insbesondere durch die Geschichte mit dem Bau der Eisenbahnstrecke punkten kann. Denn so ein detailliertes Eisenbahn-Szenario sieht man äußerst selten in einem Westernfilm. 

Ansonsten hat die gradlinige erzählte Geschichte des Films eine klassische Handlung ohne unnötigen Schnickschnack, in der die Bösen und die Guten schnell zu identifizieren sind, so dass Westernfilmfans ohne Wenn und Aber auf ihre Kosten kommen.

Nach "CARSON CITY" drehte Andre de Toth noch vier weitere Westernfilme mit Randolph Scott: "Der schweigsame Fremde" (1953), "Donnernde Hufe" (1953), "Dieser Mann weiß zuviel" (1955) und "Ritter der Prärie" (1955).

Carson City
USA 1952

Regie: Andre De Toth
Darsteller: Randolph Scott, Lucille Norman, Raymond Massey, Richard Webb, James Millican

FSK: Ab 12 Jahren
Laufzeit: 86 Minuten

Erscheinungstermin: 1. Juni 2017
Label: Schröder Media

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok