PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Pancho Villa reitet

1Pancho Villa reitet

Freiheitsheld Pancho Villa kämpft zusammen mit seiner rechten Hand Fierro (Charles Bronson) und seiner Bande für die Mexikanische Revolution am Beginn des 20. Jahrhunderts.

Der amerikanische Pilot und Waffenhändler Lee Arnold (Robert Mitchum) versorgt die Gegner Pancho Villas mit Maschinenpistolen, wird jedoch von Villa gefangen genommen und gezwungen für die Revolutionäre zu fliegen und deren Kampf für die Freiheit zu unterstützen …


Den Film PANCHO VILLA REITET sollte eigentlich SAM PECKINPAH drehen, der auch das Drehbuch zum Revolutions-Western schrieb. Doch letztendlich wurde das Drehbuch umgeschrieben, da Yul Brynner einige Änderungen haben wollte, und Buzz Kulik übernahm die Regie zum Film.

Trotz der guten Besetzung in Gestalt von Yul Brynner, Charles Bronson, Robert Mitchum und Herbert Lom, hätte Sam Peckinpah vermutlich noch etwas mehr aus dem Film herausgeholt, doch die gute Inszenierung mit diversen Kampfszenen und Explosionen, einem Zugüberfall etc. tröstet über diese Tatsache hinweg.

Der geheime Star des Westerns ist ohne Frage Charles Bronson als Rodolfo Fierro, der brutalen rechten Hand von Pancho Villa, der Brynner & Co. glatt die Show stiehlt.

Pancho Villa reitet
(Villa Rides)
USA 1968

Regie: Buzz Kulik

Darsteller
Yul Brynner als Pancho Villa
Robert Mitchum als Lee Arnold
Charles Bronson als Rodolfo Fierro
Maria Grazia Buccella als Fina
Herbert Lom als Gen. Victoriano Huerta
Robert Viharo als Urbina
Frank Wolff als Ramirez
Alexander Knox als Präsident Francisco Madero
Diana Lorys als Emilita
Bob Carricart als Don Luis
Fernando Rey als Fuentes

FSK: Ab 16 Jahren
Laufzeit: 117 Minuten

Winkler Film

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok