PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Sechs auf einen Streich, Vol. 10 und Die kleine Meerjungfrau

1Sechs auf einen Streich

Sechs auf einen Streich, Vol. 10
Es war einmal das Mädchen Inga, das lebt in einem Waisenhaus, wo es hart arbeiten muss für Frau Landfried, die als Lohn nur Stockschläge bereit hält. Aber Inga und ihr bester Freund Emil halten fest zusammen! Als die Kinder am Weihnachtstag nur wenige Schwefelhölzer verkaufen, kehrt Inga nicht mehr ins Waisenhaus zurück. Stattdessen flüchtet sie sich in ihr Elternhaus. Hier begegnet sie einem geheimnisvollen Fremden.


Wie sich am Ende alles zum Guten wendet und Inga im Herzen aller weiterlebt erzählt diese Version des Klassikers von Hans Christian Andersen.

Mit den Verfilmungen DAS MÄDCHEN MIT DEN SCHWEFELHÖLZERN, DER TEUFEL MIT DEN DREI GOLDENEN HAAREN und VOM FISCHER UND SEINER FRAU konnte sich die ARD gegenüber manch anderen Verfilmungen aus der Reihe SECHS AUF EINEN STREICH steigern, auch weil die drei Filme den Charme der drei Märchen sehr gut wiedergeben, sieht man von den einen oder anderen Änderungen, die die unterschiedlichen Versionen bisweilen unterworfen sind, und das Drücken auf die Tränendrüse einmal ab.

Manchmal ist es schon seltsam, wenn man sich z. B. die verschiedenen Film-Versionen DER TEUFEL MIT DEN DREI GOLDENEN HAAREN anschaut. Alle sind verschieden. Was verwunderlich ist gibt es doch nur eine Märchenvorlage.

Alles in allem bietet die Box SECHS AUF EINEN STREICH, Vol. 10, gute und abwechslungsreiche Märchenunterhaltung, die durch das Booklet sowie durch die Extras TEUFELSGEIGER UND HÖLLENTRIP, DAS WUNDER DER SCHWEFELHÖLZER und DER SELTSAME FANG, die auf den DVD's enthalten sind, positiv aufgewertet wird. 

Sechs auf einen Streich - Märchenbox Vol. 10
Deutschland 2013

Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
Der Teufel mit den drei goldenen Haaren
Vom Fischer und seiner Frau

FSK: Ab 6 Jahren
Laufzeit: 180 Minuten

1Sechs auf einen Streich: Die kleine Meerjungfrau
Es war einmal die kleine Meerjungfrau Undine, die lebte mit ihrem Vater und den beiden Schwestern auf dem Meeresgrund. Doch die Welt über Wasser zog sie magisch an. Bei einem ihrer Ausflüge rettet sie Prinz Nikolas vor dem Ertrinken und verliebt sich in ihn. Um immer bei ihm sein zu können, geht sie einen Pakt mit der Meerhexe Mydra ein und muss einen hohen Preis zahlen. Aber wird der Prinz sie als seine Frau erwählen?

Alles in allem hat sich die ARD mit DIE KLEINE MEERJUNGFRAU zwar Mühe gegeben, versprüht aber gegenüber der tschechischen Verfilmung so gut wie keinen märchenhaften Charme. Zudem wirkt die Neuverfilmung ziemlich konstruiert und künstlich. Eine märchenhafte Atmosphäre will nur bedingt aufkommen, auch weil die Darstellerin der Meerjungfrau Undine äußerst blass und farblos wirkt. Eine schauspielerische oder darstellerische Präsenz konnte man auch nicht feststellen. Auch die gesanglichen Qualitäten, die für diese Rolle nicht unwichtig sind, waren auch eher bescheiden. Alles in allem ist DIE KLEINE MEERJUNGFRAU zwar ein nettes Filmchen, dass als Familienfilm allerdings zu seicht und als Kinderfilm zu unspektakulär daherkommt. Denn im Film fehlt die so genannte Liebe zu Detail vollends.  

Sechs auf einen Streich: Die kleine Meerjungfrau
Deutschland 2013

Regie: Irina Popow
Darsteller: Zoe Moore, Philipp Danne, Meret Becker

FSK: Ab 6 Jahren
Laufzeit: 60 Minuten

KNM

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.