Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Die großen Phantastic-Comics: STORM

Die großen Phantastik ComicsStorm

Nachdem DON LAWRENCE (1928-2003) 1976 die Comic-Serie "THE RISE AND FALL OF THE TRIGAN EMPIRE" verlassen hatte, begann er für den niederländischen Verlag Oberon zu arbeiten.

Für deren Comic-Zeitschrift EPPO schuf Lawrence die Serie "STORM", eine Mischung aus SF und Fantasy, in der die Abenteuer des Astronauten Storm erzählt werden.


Die großen Phantastik ComicsStorm ist ein Astronaut des 21. Jahrhunderts. Bei einem Routineflug gerät er in einen kosmischen Wirbelsturm und wird dadurch tausende von Jahren in die Zukunft geschleudert. Wie er entdecken muss, hat sich die Erde in der Zwischenzeit völlig verändert.

Sie ist zu einem wilden, barbarischen Planeten mutiert. Nur vereinzelt finden sich auf der zukünftigen Erde noch Spuren längst vergangener Zivilisationen. Der Astronaut Storm erkennt, dass es für ihn keine Rückkehr in seine eigene Zeit mehr geben wird. Nach anfänglichen Schwierigkeiten wurde die STORM-Abenteuer ein großer Erfolg.

Die großen Phantastik ComicsNach dem Tod von Don Lawrence im Jahre 2003, der 22 STORM-Alben gezeichnet hatte, ruhte die Serie STORM, bis sie im Jahre 2007 von den Zeichnern Romano Molenaar und Jorg De Vos fortgesetzt wurde.

Die Serie STORM besteht bisher aus zwei Zyklen. Zum einen aus DIE CHRONIKEN DER WELT DER TIEFE (Band 1 bis 9) sowie aus DIE CHRONIKEN VON PANDARVE (Band 10 bis 26).

Seine Deutschland-Premiere feierte  STORM in der Comic-Reihe DIE GROSSEN PHANTASTIC-COMICS, in der von 1980 bis 1987 insgesamt 15 Bände der Serie erschienen.

Zwei Jahre später nahm sich der EHAPA Verlag der Comic-Serie von Don Lawrence an und veröffentlichte von 1989 bis 2002 alle 22 Alben, die aus der Feder des Zeichners Don Lawrence stammten.

Die gesamte Serie erschien beim  SPLITTER Verlag, der sich die Rechte an STORM für eine Neuauflage als Hardcover gesichert hat.

Die großen Phantastic-Comics,  Ehapa Verlag, 1980 - 1987 
03 Storm: Das verschwundene Meer  
06 Storm: Die neue Welt  
09 Storm: Das Volk der Wüste  
12 Storm: Die grüne Hölle  
15 Storm: Kampf um die Erde  
18 Storm: Das Geheimnis der Neutronenstrahlen  
21 Storm: Die Legende von Yggdrasil  
27 Storm: Stadt der Verdammten  
32 Storm: Die falschen Götter  
38 Storm: Piratenplanet Pandarve  
45 Storm: Im Palast des Schreckens  
47 Storm: Die Monster von Aromater  
52 Storm: Auf ewiger Reise  
53 Storm: Die Höllenhunde von Marduk  
56 Storm: Der menschliche Planet  

Storm (Verlag Splitter)
01: Die Tiefe Welt
02: Der letzte Kämpfer
03: Das Wüstenvolk
04: Die grüne Hölle
05: Der Kampf um die Erde
06: Das Geheimnis der Neutronenstrahlen
07: Die Legende von Yggdrasil
08: Stadt der Verdammten
09: Der schleichende Tod
10: Die Piraten von Pandarve
11: Im Labyrinth des Todes
12: Die Sieben von Aromater
13: Der Mörder von Eriban
14: Die Hunde von Marduk
15: Der lebende Planet
16: Vandal der Zerstörer
17: Die Wendewelt
18: Die Roboter von Danderzei
19: Die Rückkehr des Roten Prinzen
20: Die von Neumann-Maschine
21: Die Genesis-Formel
22: Armageddon-Reisende
23: Der Nabel des doppelten Gottes
24: Marduks Quelle
25: Die rote Spur
26: Die Meuterer von Anker
27: Die Weichenwärter
28: Das Rennen von Opal
29: Die Korallen von Kesmee

Storm – Die Chroniken des Außenrings

Zur EinleitungZur Übersicht

© by Ingo Löchel

Kommentare  

#1 Demon Girl 2016-10-06 19:27
Don Lawrence hat sich von "Trigan" distanziert, weil die Handlung des SF-Epos nach seiner Meinung faschistoid war. Aus Protest gegen diese Tendenzen zeichnete er in der Schlussphase auch Soldaten, die in SS-Uniformen gekleidet waren. Das passte wiederum seinem Verleger nicht, und es kam schließlich zum Eklat.
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok