FRAUEN FÜR OBAN-OBANA

Frauen für Oban-Obana Am 25. Mai 2012 erscheint mit „FRAUEN FÜR OBAN-OBANA“ der neue Roman von Perry Rhodan-Autor Horst Hoffmann im Verlag Romantruhe.

Nach der Großen Menschheitsreform des Jahres 16.329 ist die Terrorherrschaft des DIKTATS DER FRAU in der Milchstraße längst vergessen. Dennoch besteht das Allgemeine Frauenverbot von 16.027 weiter fort, Frauen werden allenfalls nach den Wünschen potenter Käufer in versteckten Speziallabors kunstgezüchtet und über dunkle Kanäle an ihre Bestimmungsorte in den hintersten Winkeln der Galaxis verfrachtet.


Ein solcher Transport soll dem großmächtigen Sultan von Oban-Obana und seinen 400 strammen Söhnen die heißersehnten Qualitätsfrischfrauen bringen. Sie haben die Rechnung allerdings ohne den Skipper des Raumfrachters SIEBEN gemacht, dessen düstere Pläne wiederum dem Superpiloten Cottoneyes ein Dorn in seinen vier Augen sind, was abermals wiederum der geheimnisvollen Strippenzieherin X, die eigentlich Y (wenn nicht gar A) zu sein scheint, mächtig stinkt.

Allein Big Jake, der Pumperwärter der SIEBEN, könnte die vorprogrammierte Katastrophe vielleicht noch verhindern. Doch spätestens nach dem Fehlsprung aus der Galaxis und dem Zoff mit dem Andromeda-Grenzwächter Herbert, der Notlandung auf dem Planeten Katalabaster und der Begegnung mit den furchtbar nervenden Philosophen-Pinguinen und dem in die Jahre gekommenen Geist von Andromeda wird ihm klar, dass sein Schicksal auf fatalste Weise mit 623-F-Bona, einer der 400 vor programmierter Lüsternheit strotzenden Frischfrauen verknüpft ist.

Hätte Big Jake allerdings geahnt, dass ihn sein Weg mitten hinein in die tödliche Strahlungssphäre der Ursprungswelt Erde führen würde, welche uralten Prophezeiungen sich

Paperback-Ausgabe
  • 320 Seiten
  • ISBN 978-3864730115
  • 12,95 €

Bild: Flyercover Frauen für Oban-Obana, Romantruhe

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.