Bei Piper: Terry Pratchett »Der zerstreute Zeitreisende«: 17 neue Kurzgeschichten

Der zerstreute ZeitreisendeEin Prozent aller in Großbritannien verkauften Bücher stammen von ihm: Terry Pratchett. Seine Scheibenweltromane sind ein weltweites Phänomen und auch jede:r Achte in Deutschland besitzt ein Pratchett-Buch.

Nun erscheinen mit »Der zerstreute Zeitreisende« im Piper Verlag 17 bislang unveröffentlichte Kurzgeschichten aus den Anfängen seines Schaffens.

Ergänzt durch die Illustrationen des britischen Künstlers Mark Beech ist der Kurzgeschichtenband der beste Beweis für Terry Pratchetts einzigartigen Witz und ungezügelten Humor.

17 Storys vom Großmeister der Phantastik Die Vorstellungskraft kann einen auf den Gipfel des höchsten Berges oder auf den Grund des tiefsten Meeres bringen. Dahin verschlägt es Doggins bei seinem atemberaubenden Abenteuer.

Auf dem Mond landen drei junge Erfinder, wo sie eventuell eine Flasche Limonade vergessen haben. Und ein Höhlenmensch macht sich auf den Weg zum Zahnarzt. In diesen bisher unveröffentlichten Kurzgeschichten glänzt Terry Pratchett mit seinem einzigartigen Witz und ungezügelten Humor.

Illustration Mark Beech Übersetzung Andreas Brandhorst ISBN: 978-3-492-70625-4 Preis: 18,00 € | 18,50 € [A] | 24,50 SFr 336 Seiten | Hardcover

Terry Pratchett, geboren 1948 in England, erfand in den Achtzigerjahren eine ungemein flache Welt, die auf dem Rücken von vier Elefanten und einer Riesenschildkröte ruht, und hatte damit einen schier unglaublichen Erfolg. Bei Piper liegen der erste Scheibenweltroman »Die Farben der Magie« sowie die frühen Bände um Rincewind, Gevatter Tod, die Hexen und die Wachen vor – Meisterwerke, die unter den Fans einhellig als nach wie vor unerreicht gelten. Terry Pratchett erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den »World Fantasy Lifetime Achievement Award« 2010. Im März 2015 verstarb Terry Pratchett in seiner englischen Heimat.

Bild: Cover Der zerstreute Zeitreisende, Piper

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.