Alkandoor - Der Pakt bei Epsilon

Alkandoor - Der PaktMittlerweile sind vier Jahre vergangen, seit Sebastian, Timo und Charles auf der Insel Alkandoor angekommen sind. An Dahweim denken sie kaum noch, seit sie sich hier eingelebt haben.

Als aber im Nachtclub ein Geschäftsmann ermordet wird, da sind die Drei froh, das dieser Auftrag sie nun für eine Weile von der Insel wegführt. Ein Unwetter beschädigt ihr Schiff doch schwer, so das die Red Claw Crew auf hoher See Schiffsbruch erleidet.


Damit nicht genug, muss sich wohl auch jemand an ihren Vorräten vergriffen haben.

So wird Tag für Tag ihre Situation immer verzweifelter. Und als es Sebastian dann auch noch fasst gelingt, mit seinen Kochkünsten fast die komplette Mannschaft zu vergiften, kommt es zu einer handfesten Meuterei.

Nach dem Comic-Band ALKANDOOR - DIE DÄMMERUNG von Christine Kaiser, erscheint im EPSiLON Verlag von Mark O. Fischer, für Comics, Graphic Novels und gezeichnete Geschichten, nun im Juni 2018 die Fortsetzung mit dem Band ALKANDOOR - DER PAKT.

Besonders für Freunde der phantastischen Richtung, in der Tiere den Part der Menschen in einer bunten Welt übernehmen, könnten die Geschichten um die drei Wölfe recht interessant, spannend wie auch amüsant sein.

Der Comic kommt als Hardcover-Ausgabe (HC) mit insgesamt 52 Seiten daher und besitzt eine Altersempfehlung ab 8 Jahre. Das Format beläuft sich bei diesen recht ansprechenden Alben auf 29,7 x 22,6 cm.

Die Zeichnungen selbst sind sehr phantasiereich und sauber gestaltet, so das auch dieser Band wieder eine wahre Freude für den Comic-Freund und Kenner sein dürfte.

Alkandoor - Der Pakt (Band 2)
von Christine Kaiser
HC mit 52 Seiten Umfang
ISBN: 978-3-86693-234-0
Preis: 12,50 Euro
EPSiLON

Bild: Cover Alkandoor - Der Pakt, Epsilon

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.