FROM DUSK TILL DAWN als TV-Serie

Don JohnsonNachdem im Frühling dieses Jahres die Serie FROM DUSK TILL DAWN angekündigt wurde, kommt nun endlich Bewegung in das Projekt.

Zwar werden George Clooney und Salma Hayek nicht in der Serie mitspielen, dafür bekommt Miami Vice-Darsteller Don Johnson in der Serie die Rolle des Earl McGraw.

Hauptheld Seth Geck (im Film von George Clooney gespielt) wird nun von D.J. Cotrona gespielt. Die Rolle von Geckos geistig gestörten Bruder (einst Quentin Tarantino) wird Zane Holtz übernehmen.


Robert Rodriguez, Regisseur des Films, soll die ersten beiden Folgen der Serie drehen.  Bei der Handlung soll sich die Serie FROM DUSK TILL DAWN nahe am Film orientieren.

Ein mordendes Brüderpaar befindet sich nach einem Bankraub auf der Flucht, kidnappt unterwegs einen Priester samt seiner Kinder und landet in einer Kneipe namens "Titty Twister", die sich als Brutstätte des Teufels erweist.

Bild: Don Johnson aus der Wikipedia

Kommentare  

#1 Yugoth 2013-11-15 07:50
Könnte Don Johnsons Teilnahme bedeuten, dass sein Buddy Cheech Marin, der im Film ja auch mehrfach dabei war, ebenfalls eine Rolle übernimmt? 8)
Zitieren
#2 Des Romero 2013-11-15 08:15
Hört sich ja mächtig aufregend und innovativ an. Einziger Lichtblick dieser überflüssigen Produktion ist Robert Rodriguez.
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.