DER SIEBTE SOHN mit Jeff Bridges

Jeff BridgesAm 30. Januar 2014 kommt der Fantasy-Film DER SIEBENTE SOHN mit Jeff Bridges und Julianne Moore in den Hauptrollen in die deutschen Kinos.

Die Verfilmung basiert auf dem Roman DER SCHÜLER DES GEISTERJÄGERS (Originaltitel: The Spook’s Apprentice), dem ersten Band aus der SPOOK-Reihe des Autors Joseph Delaney.

Der Ritter Gregory (Jeff Bridges) hatte vor Jahrhunderten die bösartige Hexe Malkin (Julianne Moore) ins Gefängnis geworfen, aus dem ihr nun der Ausbruch gelang.


Malkin sinnt auf Rache und schart  ihre Anhänger um sich, um die Welt in Angst und Schrecken zu versetzen.

Gregory, der die Rückkehr der Hexe stets fürchtete, bleibt nur noch bis zum nächsten Vollmond Zeit, seinen Zögling Tom Ward (Ben Barnes) auf den Kampf gegen die dunklen Mächte vorzubereiten. Tom ist der siebte Sohn des siebten Sohnes und damit der Einzige, der die Welt vor dem Bösen bewahren kann.

Bild: Jeff Bridges aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok