Horror-'Highlights' beim Label Sunfilm

Under The BedAm 2. Mai 2013 erscheinen mit UNDER THE BED sowie BESESSEN - DER TEUFEL IN DIR zwei neue Horror-'Highlights' beim Label SUNFILM Entertainment auf DVD und BLU-RAY.

UNDER THE BED
Nachdem Neals Mutter in einem Feuer starb, ist das Verhältnis zu seinem Vater stark angeknackst. Neal ist davon überzeugt, dass eine unheimliche Macht unter seinem Bett haust, doch sein Vater hat kein Verständnis für diese „Spinnereien“.


Under The BedAls sich die unheimlichen Ereignisse in ihrem Zuhause häufen, setzt Neal alles daran, seinen kleinen Bruder Paulie vor der Bedrohung zu beschützen. Völlig auf sich alleine gestellt, müssen die Brüder nicht nur ihren Vater von der realen Gefahr überzeugen, sondern auch noch ihr aller Leben retten...

BESESSEN – Der Teufel in mir 
Alexandra kehrt gerade aus den Sommerferien zurück und wohnt wieder mit ihren Freundinnen Jessica und Breanne zusammen in einer WG. Nachdem sie eine wilde Party gefeiert haben, lässt sich Alexandra dazu überreden, sich die Zukunft mit ihrem Freund Brian vorhersagen zu lassen. Doch dabei geht etwas furchtbar schief, woran sich der Teenager am nächsten Tag schon nicht mehr erinnern kann.

In der nächsten Zeit ereignen sich seltsame Ereignisse um Alexandra. Sie hört komische Geräusche, halluziniert und bekommt ohne äußere Einwirkungen Kratzspuren an ihrem Körper. Als sie bei ihren Freundinnen und ihrem Freund nach Hilfe sucht, finden die vier schnell heraus, dass Alexandra scheinbar von einem Dämon besessen ist…

Bild: Cover der DVD, Sunfilm

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.