„Planet der Affen 2“ in Planung

1Der zweite Teil des „Planet der Affen“-Reboots von 2011 soll so schnell wie möglich in Angriff genommen werden. Mit  Scott Z. Burns wurde auch schon ein Drehbuchautor gefunden, der sich um für die Geschichte der Fortsetzung kümmern wird.

Die Handlung des Sequels von „Planet der Affen: Prevolution“ soll an der Stelle ansetzen an der der Vorgängerfilm aufhört hat. Die Menschheit wird von einem im Labor entwickelten Virus bedroht.

Gleichzeitig bereitet sich eine Horde genetisch mutierter Affen darauf vor, den Homo Sapiens als dominante Spezies auf dem Planeten abzulösen.

Twentieth Century Fox spielte mit dem ersten Teil im vergangenen Jahr weltweit mehr als 480 Millionen US-Dollar ein. Bei einem Budget von geschätzten 93 Millionen US-Dollar, blieb am Ende ein ziemlich satter Gewinn für das Studio übrig, was vermutlich ausschlaggebend für die Fortsetzung gewesen sein müsste.

Bild: US-Plakat des 1. Teils aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok