Letzte Staffel für „FRINGE“

J. J. AbramsIm kommenden Jahr wird FOX die Serie J. J. Abrams-Serie „FRINGE“ nach der fünften Staffel beenden. Wie immer liegt das an dem zurückgehenden Zuschauerinteresse, woran aber Fox nicht ganz unschuldig ist.

Denn der Sender hatte die Mystery-Serie vor einiger Zeit auf den allgemein als Todestag bekannten Freitag gelegt. Dort schlug sich „FRINGE“ kurzzeitig besser als viele andere Serien, die der Sender zuvor am Freitag ausprobiert hatte.

Aber dann hagelte es doch immer wieder neue Minusrekorde.

Hoffnung auf eine Verlängerung hatte die Produktion vor allem deshalb, weil die Serie unheimlich viele Zuschauer durch Aufnahmen auf PVR (Personal Video Recorder) hinzugewann.

Warum der Sender die Serie jedoch nicht auf einen anderen Tag gelegt hat, wird wohl immer das Geheimnis von FOX bleiben.

Jedenfalls erklärte der Sender die Einstellung der Serie damit, dass man mit „FRINGE“ Verluste mache. Zu Ende erzählt werde die Geschichte um das Fringe-Team in den 13 finalen Folgen der fünften Staffel.

Ob diese schon im Herbst startet oder erst im kommenden Frühjahr, ist noch nicht bekannt.

Das Produktionsstudio Warner Bros. senkte für die Verlängerung die Lizenzgebühren, da man mit den neuen Episoden auf 100 Episoden käme und  dies mache die Serie für landesweite Verkäufe äußerst interessant.

Bild: J.J. Abrams aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok