Krimi-Serie MISS FISHERS NEUE MYSTERIÖSE MÖRDFÄLLE um eine weitere Staffel verlängert

Acorn TVBedingt durch den Einstieg des Streamingdienstes Acorn TV wurde die australische Krimi-Serie "MISS FISHERS NEUE MYSTERIÖSE MÖRDFÄLLE" um eine zweite Staffel verlängert. Der Erfolg der vier Fälle in Spielfilmlänge hatte dazu geführt, dass Acorn in tragender Rolle in die Produktion einstieg und dabei die Premierenrechte erhält.

Somit zeigt der Streamingdienst die neue Staffel der Krimi-Serie in den USA, Kanada, Neuseeland und auch in Australien. Seven Network, der ursprüngliche australische Heimatsender hat in Australien die Zweitverwertungsrechte. All3Media International übernimmt den internationalen Vertrieb.

"MISS FISHERS NEUE MYSTERIÖSE MÖRDFÄLLE" handelt von den Abenteuern von Phryne Fishers Nichte Peregrine Fisher (Geraldine Hakewill), die nach deren Verschwinden nach einem Flugzeugabsturz in den 1960er Jahren in Melbourne deren Vermögen, Freundeskreis und Hobby erbt.

Die erste Staffel von „Miss Fishers neue mysteriöse Mordfälle“ wurde in Australien im Februar 2019 mit vier Folgen in Spielfilmlänge veröffentlicht. In Deutschland haben der Sony Channel im Pay-TV und One im Free-TV die Serie ausgestrahlt.

Bild: Logo AcornTV

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.