Mysteryserie THE ROOK nach nur einer Staffel eingestellt

StarzplayWie der Sender US-Sender Starz  mitteilte, wird "THE ROOK" nicht fortgesetzt. Damit endet die Mystery-Serie mit Emma Greenwell nach der ersten Staffel.

Im Zentrum der Handlung von "THE ROOK" steht Myfanwy Thomas (Emma Greenwell), die in London – augenscheinlich nach einem Angriff auf offener Straße – inmitten von übel zugerichteten Leichen und ohne Erinnerungen erwacht. Thomas erkennt mit der Zeit, dass es eine geheime Subkultur um Mutanten (EVAs genannt) gibt, Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten, sie einer von ihnen ist und sie bei einem britischen Geheimdienst arbeitet, der solche Mutanten rekrutiert.

Nach und nach muss Myfanwy sich erarbeiten, was sich im Vorfeld der verhängnisvollen Nacht zugetragen hat – und welche Entscheidungen sie daraus für ihre Zukunft ableitet.

In Deutschland hatte Starz’ Schwesterfirma, der Streamingdienst Starzplay die Mystery-Serie "THE ROOK" gezeigt.

Bild Logo Starzplay

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.