Endgültiger Ruhestand für Claus Theo Gärtner als Matula

Claus Theo GärtnerClaus Theo Gärtner verkörperte den Privatdetektiv Josef Matula in der Krimi-Serie "Ein Fall für zwei" von 1981 bis 2013, bis er sich nach 32 Jahren mit der 300. und letzten Folge verabschiedete.

In drei 90-minütigen Specials kehrte der Schauspieler von 2017 bis 2019 als Matula auf den Fernsehbildschirm zurück, die jeweils an Karfreitag im ZDF zu sehen waren. Doch trotz des Erfolges der drei Fernsehfilme, die jedes Jahr zwischen 4,4 und 5 Millionen Zuschauer sahen, wird es laut dem ZDF keine weitere "Matula"-Specials mehr geben.

Der Fernsehsender gab dazu wie folgt Stellung:

"Weil das Special mit Claus Theo Gärtner und seiner Kult-Figur Matula so erfolgreich lief, wurden aus dem ursprünglich geplanten einen Film über die Jahre insgesamt drei – Matula ermittelte an der Nordsee, im Allgäu und auf Mallorca. Mehr als diese drei Filme waren nicht geplant."

Bild: Cover der Autobiographie

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.