Der südkoreanische Thriller HIDE SEEK im September auf DVD

1Am 26. September erscheint der südkoreanische Thriller HIDE AND SEEK - KEIN ENTKOMMEN auf DVD und Blu-ray beim Label Edel:Motion.

Der mehrfach ausgezeichnete Film war ein Überraschungserfolg in Südkorea und stieg mit 35,5 Mio. $ Einspielergebnis bis auf Platz 8 der South Korean Yearly Boxoffice-Charts 2013.  

Familienvater Sung-soo hat alles, was ein Mann sich nur wünschen kann:

Mit seiner Ehefrau Min-ji und den beiden Kindern Ho-se und Soo-ah führt er ein Leben im Wohlstand.


Er fährt eine (deutsche!) Limousine und lebt in einem luxuriösen Apartment.

Doch tatsächlich leidet Sung-soo an extremen Albträumen und Zwangsneurosen, die sich noch verstärken, als er erfährt, dass sein Bruder, den er jahrelang totgeschwiegen hatte, spurlos verschwunden ist. Sung-soo begibt sich auf die Spur seines Bruders und stellt schockiert fest, dass der Kontrast zu seinen eigenen Lebensumständen nicht größer sein könnte, denn der Ex-Sträfling hauste in einem verwahrlosten Wohnhausblock, in dem es kurz vor seinem Verschwinden zu einem brutalen Mord und unheimlichen Vorfällen kam.

Bei seinen Nachforschungen entdeckt Sung-soo im Wohnkomplex seines Bruders zudem an jeder Wohnung rätselhafte Zeichen. Kurz darauf tauchen diese  Zeichen auch in seinem, von Sicherheitspersonal bewachten Apartmenthaus auf und ein unbekannter Stalker terrorisiert ihn und seine Familie… Ist Sung-soos Bruder wirklich verschwunden oder in Gefahr – oder ist er gar selbst der brutale Killer?

Bild: Cover Hide And Seek, Edel:Motion

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok