Deutscher Krimi Preis 2014

1Bereits zum sechsten Mal ist Friedrich Ani 2014 mit dem Deutschen Krimi Preis, der seit 1985 vom Bochumer Krimi Archiv vergeben wird, ausgezeichnet worden.

In diesem Jahr erhält er ihn für seinen Roman „M“.

Das ist ein Tabor Süden-Roman, der seinen Ermittler in die gewaltbereite rechte Szene Münchens führt.

Bild: Friedrich Ani aus der Wikipedia

Kommentare  

#1 Torshavn 2014-01-28 06:26
Wie ich finde auch ganz zurecht. Die Tabor- Süden- Reihe ist wirklich großartig. Besonders nach dem die einzelnen Bände jetzt auch umfangreicher werden.

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.