PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Straßburger Geheimnisse

Straßburger GeheimnisseStraßburger Geheimnisse
von Stefan Böhm

Antoine Sturni, Leiter der Straßburger Mordkommission, verbringt gerade ein freies Wochenende mit seinem siebenjährigen Sohn Christian, als er ins Europäische Parlament gerufen wird.Während einer Gedenkfeier verstarb plötzlich der Kabinettschef des Präsidenten der Europäischen Kommission. Eine Obduktion der Leiche ergibt, dass das Opfer vergiftet wurde. Die Ermittlungen führen Kommissar Sturni bis in die höchsten Ebenen der europäischen Politik...

Mit "STRASSBURGER GEHEIMNISSE" präsentiert der Autor STEFAN BÖHM sein unterhaltsam geschriebenes Romandebüt, das sich vom üblichen Krimiallerlei wohltuend abhebt.

Denn Kommissar Antoine Sturni, der Protagonist des Romans, ermittelt in einem etwas ungewöhnlichen Milieu: im Europäischen Parlament.

So bekommt neben Sturni auch der Leser diverse Einblicke in die Strukturen und in die Arbeit des Parlaments und deren Politiker sowie ihren diversen Verstrickungen.

Punkten kann der Roman zudem auch durch die gut gezeichneten Figuren des Romans sowie durch den bodenständig wirkenden Protagonisten, der sympathisch rüberkommt.

Dagegen wirkt es im Verlauf der Handlung des Kriminalromans "STRASSBURGER GEHEIMNIS" etwas störend, dass sich der Autor zuweilen zu sehr auf das Privatleben und die privaten Probleme des Kommissars Sturni konzentriert, wodurch der eigentliche Kriminalfall und die Ermittlungen etwas zu sehr in den Hintergrund gerückt werden.  

Straßburger Geheimnisse
von Stefan Böhm
Taschenbuch, 234 Seiten
ISBN: 978-3-426-21688-0
12,99 Euro

Knaur

© by Ingo Löchel

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.