PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Geheimcode Interpred

Geheimcode IntrepidGeheimcode Intrepid

Die Welt im Krieg. Hitler steuert seinen Kurs auf die totale Weltherrschaft. Der Chef des Britischen Geheimdienstes Sir William Stephenson (David Niven)  schickt seinen besten Mann nach Norwegen um den Bau der Atombombe zu sabotieren.

Da gerät seine Freundin Madeleine in die Hände der Gestapo. Der Funkkontakt bricht ab. Doch der Countdown der Geschichte läuft.


Der Schauspieler MICHAEL YORK wurde in den 1970er durch seine Rolle des D’Artagnan in den Dumas-Verfilmungen DIE DREI MUSKETIERE (1973) und DIE VIER MUSKETIERE (1974)  unter der Regie von Richard Lester bekannt.

Danach sah man York u. a. in Filmen wie "Flucht ins 23. Jahrhundert" (1976), "Die Insel des Dr. Moreau" (1977), "Drei Fremdenlegionäre"  (1977) und "Bei Nacht und Nebel" (1979).

1979 drehte der Schauspieler an der Seite von David Niven die britisch-kanadische Miniserie DER FURCHTLOSE, die 2015 unter dem Titel GEHEIMCODE INTREPID beim Label POLAR Film + Medien GmbH auf DVD erschien.


Leider ist die Bildqualität der DVD-Fassung des Films nicht so berauschend, was der sowieso schon etwas langatmig inszenieren Mini-Serie weiter die Spannung nimmt. Inwieweit die deutsche Fassung der Originalserie entspricht, konnte leider nicht verifiziert werden. Es ist aber anzunehmen, dass die Miniserie auf die Länge einer Filmfassung gekürzt wurde.


Geheimcode Intrepid
(A Man Called Intrepid)
England/Kanada 1979

Regie: Peter Carter
Darsteller: David Niven, Michael York, Barbara Hershey, Paul Harding, Flora Robson

FSK: Ab 16 Jahren
Laufzeit: 115 Minuten

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.