PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Derrick und seine Fälle: Folge 209 - Mord im Treppenhaus

Derrick und seine FälleFolge 209
Mord im Treppenhaus

Tatort: Treppenhaus eines Hochhauses. Das Opfer: eine junge Frau. Sie bewohnte mit ihrem Ehemann ein Appartement.

Martin, der Sohn, besucht ein Schulinternat.

Derrick hofft auf ein Notizbuch, in dem die Tote eine Vielzahl von männlichen Bekannten aufgeführt hat. (1)


Eine zäh dahinfließende Folge. Alle Akteure wandeln etwas unsicher und verloren durch die träge Handlung, als wüssten sie selbst nicht richtig viel damit anzufangen. Einzig die Anfangsszene, mit der recht wenig ansehnlichen Leiche im Treppenhaus ist vielversprechend. Doch leider bleibt es bei dem Versprechen.

Gut wird diese Folge nie. Holger Handtke kann als verstörter Muttermörder ebenso wenig überzeugen wie Altstar Harald Leipnitz als alter Playboy. Der ehemalige Kommissar aus drei Edgar Wallace-Filmen in einer wirklich undankbaren Rolle. Selbst Sky Du Mont, einmal nicht in einer Minirolle, kann keine Punkte holen.


Wann gibt es wieder einen spannenden Derrick? Dass Herr Reinecker auch in der Spätphase bessere Bücher schreiben konnte, beweisen Folgen wie Eine Endstation oder Eines Mannes Herz", aber auch  Die Reise nach München" um eine Folge aus dem gleichen Jahr zu nennen.

Darsteller: Horst Tappert (Stephan Derrick), Fritz Wepper (Inspektor Klein), Holger Handtke, Rüdiger Vogler, Sonja Sutter, Harald Leipnitz, Sky Du Mont, Holger Petzold, Wookie Meyer, Gundis Zambo, Peter Bertram und andere
Stab: Musik: Frank Duval Titelmusik: Les Humphries, Regie: Helmuth Ashley, Produzent: Helmut Ringelmann. Eine Produktion der Telenova Film- und Fernsehproduktion im Auftrag von ZDF, ORF, SRG. Erstsendung: 24.04.1992

(1) ZDF

© by author

Vorheriger Fall: Derrick und seine Fälle: Folge 208 - Ein seltsamer Ehrenmann
Nächster Fall: Derrick und seine Fälle: Folge 210 - Die Festmenüs des Herrn Borgelt

Kommentare  

#1 Frank Reichelt 2016-09-14 17:21
Die Folge hat damals nur deshalb Aufsehen erregt, weil die Fernsehmoderatorin Gundis Zambo eine kleine Rolle als Zeugin im Treppenhaus hatte. ;-)
Zitieren
#2 G. Walt 2016-09-15 14:46
Die war öfter dabei.
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.