Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Ein Fall für Zwei: PAUL FRIELINGHAUS

Ein Fall für zweiPAUL FRIELINGHAUS

Paul Erich Frielinghaus wurde am 14. Dezember 1959 in Darmstadt geboren. Von 1980 bis 1984 studierte er an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Danach ging er ans Stadttheater Würzburg. 1988 zog er nach Berlin, wo er u. a. an der Freien Volksbühne arbeitete.

1990 gab Paul Frielinghaus in „DR. M“ sein Film-Debüt. Vier Jahre später folgte in „GROSSMUTTERS COURAGE“ sein TV-Debüt.


Nach Rollen in dem Fernsehfilm „DER RICHTER UND DAS MÄDCHEN“ sowie in den beiden TV- Serien „UNSER CHARLY“ sowie „IM NAMEN DES GESETZES“ folgte die Rolle des ALBERT in der Serie „FREUNSCHAFT MIT HERZ“.

Einem breiteren Publikum wurde Frielinghaus durch seine Rolle des THOMAS BRENNER in „NICHT VON SCHLECHTEN ELTERN“ sowie des MICHAEL STERN in „PARK HOTEL STERN“ bekannt.

Das "Park Hotel Stern" ist ein familienbetriebenes Vier-Sterne-Haus am Rhein, das vor allem die Highsociety beherbergt. Michael Stern (Paul Frielinghaus) ist der Logisdirektor, seine Frau Diane (Eva Scheurer) die PR Managerin. Michael streitet sich über die Belange des Hotels oft mit seinem Bruder Dieter (Dieter Okras) und dessen Frau Karla (Kristina van Eyck).

„Ich habe wirklich schöne Erinnerungen an „Nicht von schlechten Eltern”, weil das mein Einstieg in eine erste größere und durchgehende Rolle, fast eine Hauptrolle war; wenn sie auch nicht zum engsten Kreis gehörte, war es doch eine Figur, die immer wieder vorkam. Das war eine besondere Zeit, vor allem die erste Staffel, in der auch Freundschaften entstanden sind“. (1)

2000 bekam der Schauspieler die Rolle des DR. MARKUS LESSING in der Serie „EIN FALL FÜR ZWEI“ und trat die Nachfolge von Mathias Herrmann an, der als Dr. Johannes Voss in der 182. Folge der Serie erschossen wurde.

Paul Frielinghaus gab am 22. Dezember 2000 in der Folge „MORGEN BIST DU TOT“ sein Debüt in der Krimi-Serie.

Dr. Johannes Voss (Mathias Herrmann) ist wild entschlossen, sich endlich einen Traum zu verwirklichen: zwei Wochen Urlaub auf Mauritius. Doch zuvor muss er noch die Gerichtsverhandlung gegen den Schwerkriminellen Jochen Brenner führen. Darin vertritt er die Interessen von Christian Waller, dem Vater der 19-jährigen Verena, die von Brenner bei seinem letzten Banküberfall erschossen worden war.
Vertreter der Anklage Staatsanwalt Dr. Markus Lessing (Paul Frielinghaus), ein früherer Studienfreund von Dr. Voss.
Der konnte sich bei seiner Fahndung nach Brenner glücklicherweise auf die Hilfe von Josef Matula (Claus Theo Gärtner) stützen, der im Auftrag des erfolgreichen Unternehmensberaters Waller den Mörder Verenas ausfindig gemacht hatte.
Nach der Urteilsverkündung "Lebenslänglich" beobachtet Dr. Lessing, wie Brenner durch eine unmissverständliche Geste Matulas Tod ankündigt. Dieser rückt in greifbare Nähe, als es Brenner gelingt, in den Besitz einer  eingeschmuggelten Waffe gelangt und sich den Weg aus dem Gerichtsgebäude freizuschießt, bei dem Dr. Voss tödlich getroffen wird.

2011 wurde bekannt, dass der Schauspieler Paul Frielinghaus sowie seine Kollege CLAUS THEO GÄRTNER mit der 300. Folge aufhören.  Damit kam ein Jahr später die Einstellung der Serie „EIN FALL FÜR ZWEI“. 

Zur EinleitungZur Übersicht

FILMOGRAPHIE
1. Dr. M (1990)
2. Der Deal (1991) (TV)
3. Großmutters Courage (1994) (TV)
4. Der Richter und das Mädchen (1995)
5. Verführt - Eine gefährliche Affäre (1999) (TV)
6. Männer sind wie Schokolade (1999) (TV)
7. Zoom - It's Always About Getting Closer (2000)
8. Väter (2002)

TV-SERIEN
1. Unser Charly (1 Folge, 1995)
2. Im Namen des Gesetzes (1 Folge, 1996)
3. Freundschaft mit Herz (mit Albert, 13 Folgen, 1996-1997)
4. Park Hotel Stern (als Michael Stern, 54 Folgen, 1997-2002)
5. Nicht von schlechten Eltern (als Thomas Brenner, 39 Folgen, 1993-1998)
6. Jets - Leben am Limit (1 Folge, 1999)
7. Ein Fall für Zwei (als Dr. Markus Lessing, 118 Folgen, 2000-2012)
8. Schloss Orth (1 Folge, 1999)
9. SOKO 5113 (1 Folge, 2000)
10. Freunde fürs Leben (2000)
11. Hallo Robbie (1 Folge, 2004)
12. Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (1 Folge, 2009)
13. Küstenwache (1 Folge, 2009)

(1) Paul Frielinghaus

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok