Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Ein Dozent auf Mörderjagd - Die Verbrechen des Prof. Capellari – Folge 7-12

Die Verbrechen des Prof. Capellari 2Ein Dozent auf Mörderjagd
Die Verbrechen des Prof. Capellari 2

Professor Viktor Capellari ist Dozent für Kriminologie an der Uni München. Der Junggeselle und Charmeur der alten Schule verbringt die vorlesungsfreien Tage damit, sich seiner Lieblingsbeschäftigung als Freizeit-Detektiv zu widmen und auf eigene Faust Mordfälle zu lösen. Ganz zum Ärger von Kommissarin Karola Geissler, die es gar nicht gerne sieht, wenn jemand anderes seine Nase ungefragt in ihre Angelegenheiten steckt.


Dies führt nicht selten dazu, dass Capellari selbst zum Verdächtigen wird.

Rückendeckung erhält Capellari von seinem Vater, dem pensionierten Pathologen Johannes Capellari sen. und seiner Haushälterin Hermine Feichtlbauer.


Am 2. Januar 1998 startete das ZDF mit STILL RUHT DER SEE die neue Krimi-Reihe DIE VERBRECHEN DES PROFESSOR CAPELLARI, in der der Schauspieler FRIEDRICH VON THUN die Titelrolle mimte. Die Krimi-Serie war so erfolgreich, dass bis 2004 sechszehn weitere Folgen in Spielfilmlänge folgten, bis sie  Ende 2004 eingestellt wurde .

Am 25. Dezember 2004 sendete das ZDF mit DER LETZTE VORHANG die letzte von DIE VERBRECHEN DES PROFESSOR CAPELLARI.

Wer Krimis der etwas ruhigeren Art mag, wird mit Krimi-Serie DIE VERBRECHEN DES PROFESSOR CAPELLARI seine Freude haben, die vor allem durch die gute Besetzung in Gestalt von Friedrich von Thun als Titelheld, Karl Schönböck als Dr. Capellaris Vater und Irm Hermann als seine Haushälterin, die Professor Capellari bei seinen Ermittlungen unterstützen, überzeugen kann.

Die flüssig erzählten sechs ersten Folgen von DIE VERBRECHEN DES PROFESSOR CAPELLARI in Spielfilmlänge kommen zudem ohne Längen aus, so dass Krimifans ohne Wenn und Aber auf ihre Kosten kommen und bestens unterhalten werden.

Die zweite DVD-Box der Serie DIE VERBRECHEN DES PROFESSOR CAPELLARI mit Friedrich von Thun mit sechs weiteren Episoden erschien am 2. September 2016 bei Label Studio Hamburg auf DVD.

Die Verbrechen des Prof. Capellari 2Die Verbrechen des Prof. Capellari
Deutschland 2001/2002

07 Zerbrechliche Beweise
08 Milenas Bücher
09 Falsche Freunde
10 Tod in der Fremde
11 Eine ehrenwerte Gesellschaft
12 Nur ein Selbstmord

FSK: Ab 12 Jahren
Laufzeit: 540 Minuten

Studio Hamburg

© by Ingo Löchel

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.