Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Die Bryan-Wallace-Filme: Harry Riebauer

Die Bryan Edgar Wallace FilmeHarry Riebauer
(1921-1999)

Harry Riebauer wurde am 4. Juli 1921 in Reichenberg, Tschechoslowakei, geboren. Nach Ende des Zweiten Weltkrieges nahm Riebauer von 1945-1947 Schauspielunterricht bei Ulrich von der Trenck.

Nach seiner Schauspiel-Ausbildung erhielt er 1947 ein Engagement am Theater von Zittau.


Harry RiebauerZwei Jahre später schafft Riebauer den Sprung nach Berlin und wechselt an das Maxim-Gorki-Theater. Es folgen Engagements am Theater am Schiffbauerdamm (1950) und an der Volksbühne Berlin (1951-1961).

Bereits im Jahr 1950 knüpfte Riebauer Kontakte zur DEFA und gab 1950 in FAMILIE BENTHIN sein Filmdebüt. In den nächsten Jahren war Riebauer in diversen Nebenrollen in Filmen wie DER UNTERTAN (1951), DAS VERURTEILTE DORF (1952), DER KLEINE MUCK (1953), STÄRKER ALS NACHT (1954) und in ERNST THÄLMANN (1955) zu sehen.

Ab Mitte der 1950er Jahren arbeitete er neben seinen Bühnenengagements vorwiegend für das ostdeutsche Fernsehen, wo er in TV-Produktionen wie WAS, SIE KENNEN MILTON NICHT? (1955), DAS LOCH IN DER MAUER (1958), DER ZINKER (1959) oder DAS KLEID ZU SEHEN (1961) zu sehen war.

Anfang der 1960er Jahre ging der Schauspieler nach Westberlin, wo er mit GOLDEN BOY (1961) und JEDER STIRBT FÜR SICH ALLEIN (1962) seine ersten beiden westdeutschen Fernsehproduktionen drehte.

Harry Riebauer1963 erhielt Harry Riebauer in DER WÜRGER VON SCHLOSS BLACKMOOR seine erste Filmhauptrolle, in der er in der Rolle Inspektors JEFF MITCHELL zu sehen war. Seine zweite Hauptrolle erhielt der Schauspieler in dem Fernsehfilm DIE ACHTE RUNDE (1963).

Danach war Riebauer in größeren oder kleineren Nebenrollen in Filmen wie DER HENKER VON LONDON (1963), SAMSON UND DER SCHATZ DER INKAS (1964), DAS SIEBENTE OPFER (1964) und MÄDCHEN HINTER GITTERN oder in den Edgar-Wallace-Filmen DIE BLAUE HAND (1967), DER MÖNCH MIT DER PEITSCHE (1967), DER MANN MIT DEM GLASAUGE (1969) und DIE TOTEN AUS DER THEMSE (1971) zu sehen.

Ab Anfang der 1970er Jahren war der Schauspieler nur noch fürs Fernsehen tätig. So spielte er u. a. in Fernsehfilmen wie GELIEBTER MÖRDER (1972) und DER FALL OPA (1972) und in Serien wie RECHT UND UNRECHT (1971), KOMMISSARIAT 9 (1979), ES MUSS NICHT IMMER MORD SEIN (1985) oder DETEKTIVBÜRO ROTH (1986).

Harry Riebauer1990 sah man Riebauer in BEI MIR LIEGEN SIE RICHTIG in seiner letzten Filmrolle. Neben seiner Tätigkeit als Schauspieler arbeitete er auch als Übersetzer und ehrenamtlich als Tierschutzinspektor der Stadt Berlin.

Harry Riebauer verstarb am 8. November 1999 in Berlin.

Filmographie
1.    Familie Benthin (1950)
2.    Der Untertan (1951)
3.    Das verurteilte Dorf (1952)
4.    Der kleine Muck (1953)
5.    Stärker als die Nacht (1954)
6.    Ernst Thälmann - Führer seiner Klasse (1955)
7.    Was, Sie kennen Milton nicht? (1956) (TV)
8.    Der Hauptmann von Köln (1956)
9.    Das Loch in der Mauer (1958) (TV)
10.    Paul Eszterág schweigt (1959) (TV)
11.    Der Zinker (1959) (TV)
12.    Die Dame und der Blinde (1959) (TV)
13.    Parole Freies Deutschland (1960) (TV)
14.    Les arrivistes/Trübe Wasser (1960)
15.    Manko (1960) (TV)
16.    Das Kleid (1961)
17.    Golden Boy (1961) (TV)
18.    Jeder stirbt für sich allein (1962) (TV)
19.    The Great Escape/Gesprengte Ketten (1963)
20.    Der Würger von Schloß Blackmoor (1963)
21.    Die achte Runde (1963) (TV)
22.    Der Henker von London (1963)
23.    Es war mir ein Vergnügen (1963)
24.    Ein Frauenarzt klagt an (1964)
25.    Samson und der Schatz der Inkas (1964)
26.    Das siebente Opfer (1964)
27.    Mädchen hinter Gittern (1965)
28.    Der Spleen des George Riley (1965) (TV)
29.    Der Mann, der sich Abel nannte (1966) (TV)
30.    Rasputin (1966) (TV)
31.    Soleil noir/Heiße Nächte (1966)
32.    Die blaue Hand (1967)
33.    Der Mönch mit der Peitsche (1967)
34.    Der Tod im roten Jaguar (1968)
35.    Der Fall Tuchatschewskij (1968) (TV)
36.    Der Mann mit dem Glasauge (1969)
37.    Zwei ahnungslose Engel (1969) (TV)
38.    Rat' mal, wer heut bei uns schläft...? (1969)
39.    Bumsfallera in Kitzelhausen (1970)
40.    Die Tote aus der Themse (1971)
41.    Dreht Euch nicht um - Der Golem geht rum! oder Das Zeitalter der Muße (1971) (TV)
42.    Geliebter Mörder (1972) (TV)
43.    Der Fall Opa (1972) (TV)
44.    Possession (1981)
45.    Morenga (1985)
46.    Bei mir liegen Sie richtig (1990)

TV-Serien
1.    Gewissen in Aufruhr (1961) Mini-Serie
2.    Der Fall Rohrbach (als Rechtsanwalt Dr. Horn, 1963) Mini-Serie
3.    Das Kriminalmuseum (2 Folgen, 1964)
4.    Hafenpolizei (1 Folge, 1966)
5.    Polizeifunk ruft (1 Folge, 1967)
6.    Recht oder Unrecht (1 Folge, 1971)
7.    Lemmi und die Schmöker (1 Folge, 1976)
8.    Kommissariat 9 (1 Folge, 1979)
9.    Manni, der Libero (1 Folge, 1982)
10.    Es muß nicht immer Mord sein (1 Folge, 1985)
11.    Detektivbüro Roth (1 Folge, 1986)

Zur Einleitung -  Zur Übersicht

© by Ingo Löchel

Kommentare  

#1 Thomas Mühlbauer 2016-04-03 09:29
Harry Riebauer habe ich nur als Nebendarsteller wahrgenommen, und seine Hauptrolle im Würger von Schloß Blackmoor konnte er nicht wirklich ausfüllen.

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.