Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Columbo - Seine Fälle: Mord unter sechs Augen

Columbo - Seine FälleMord unter sechs Augen
(Dead Weight)

Helen Stewart macht mit ihrer Mutter einen Segeltörn. Von einer Bucht aus beobachtet sie eine Villa am Meer und sieht von Ferne, wie ein Mann im Bademantel auf einen anderen in Uniform schießt. Die Polizei ist skeptisch, denn das Haus, das Helen ihnen zeigt, gehört dem pensionierten und hochdekorierten Marine-General Martin Hollister, einem berühmten Kriegshelden. Nur Inspektor Columbo kennt keine Berührungsängste und beginnt zu recherchieren.


Aber in der Villa des Generals ist weder ein Opfer noch eine Tatwaffe zu entdecken.

Als wenig später die Leiche von Colonel Roger Dutton an Land gespült wird, ist Helen sich bereits nicht mehr so sicher, ob sie wirklich einen Mord beobachtete oder durch eine „Meeresspiegelung“ getäuscht wurde. Der General hat sich inzwischen mit ihr angefreundet und seinen Charme spielen lassen. Columbo lässt nicht locker, aber ohne Helens Hilfe kann er dem eitlen Kriegshelden nichts anhaben. Eben diese Eitelkeit wird Hollister aber schließlich zum Verhängnis. (1)

Diese Folge zählt meiner Meinung nach zu den schwächeren Beiträgen der Columbo-Reihe. Diesmal geht es erneut darum einem Mörder die Schuld zu beweisen. Der Mörder versucht diesmal eine junge Zeugin zu beeinflussen um von ihm abzulenken. Für Columbo ist dies jedoch allzu offensichtlich und so ist die Überführung dessen nur noch eine Frage der Zeit.

In der ARD lief die Folge bereits 1975. Für RTL wurde sie in den 90er Jahren nachsynchronsiert, da sie seinerzeit von der ARD extrem gekürzt wurde. Als neuer Synchronsprecher für Peter Falk wurde Horst Sachtleben eingesetzt. Neben Biederstedt die schwächste Besetzung für diese Figur. Leider war Schwarzkopf ja nicht mehr verfügbar, aber vielleicht hätte man einfach auf Friedrichsen zurückgreifen sollen, der seine Sache ja in den ersten beiden Pilotfolgen sehr gut gemacht hat.

Mord unter sechs Augen
(Dead Weight)        
mit Peter Falk (Inspektor Columbo), Suzanne Pleshette (Helen Stewart), Eddie Albert (General Martin Hollister), Kate Reid (Mrs. Walters), John Kerr (Colonel Roger Dutton), Val Avery (Harry Barnes), Timothy Carey (Bert)
Musik: Gil Mellé
Regie: Jack Smight
Buch: John T. Dugan
Deutsche Erstausstrahlung: Do 12.06.1975 ARD
Original-Erstausstrahlung: Mi 27.10.1971 NBC
Länge: 72 Min.
USA 1971

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.