Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Ein Fall für Zwei: Folge 186 - TÖDLICHE SCHNAPPSCHÜSSE

Ein Fall für ZweiEin Fall für Zwei
Folge 186
Tödliche Schnappschüsse

Matulas Kollegin und Freundin Marion de Winter (Katrin Saß) bittet den Privatdetektiv ihr bei einem Auftrag zu assistieren.

In einer Bar soll er Marion zusammen mit dem Prominenten Karl von Bernheim (Christian Tasche) fotografieren.


Der Coup gelingt, obwohl von Bernheim Matula beim fotografieren erwischt.

Als am Abend Marion zusammen mit Matula die Fotos mit Bernheim dem Klatschreporter Dirk Heise übergibt und dafür Geld bekommt, ist Matula darüber ziemlich enttäuscht, da er davon ausgegangen ist, dass eine eifersüchtige Ehefrau de Winter beauftragt hat, ihren untreuen Ehemann zu fotografieren, und nicht, dass sie die Fotos an einen Klatschreporter übergibt, der damit die Auflage seiner Zeitung steigern will.

Als sie Bernheims Wohnung verlassen, entdeckt Matula den schwarzen Wagen, der sie die ganze Zeit verfolgt hat, der sich später als ziviler Einsatzwagen der Polizei herausstellt. Zudem taucht von Bernheim vor dem Wohnhaus auf.

Als de Winter und Matula zu einem Italiener essen gehen wollen, bemerkt die Privatdetektivin, dass sie ihr Handy bei Heise vergessen hat. Bei Heise angekommen, macht dieser aber nicht auf. Dafür stürzt er Sekunden später seinem Balkon aus in den Tod.

Während Marion die Polizei anruft und jemanden wegrennen sieht, versucht Matula noch den Täter zu erwischen.

Am nächsten Morgen wird Karl von Bernheim von der Polizei verhört, der von Rechtsanwalt Dr. Lessing (Paul Frielinghaus) verteidigt wird.

Der gibt an, vor dem Haus von Heise gewesen zu sein, der ihm aber nicht geöffnet habe. Als von Bernheim beim Verhör ausrastet, wird er von dem ermittelnden Kommissar Erhard (Leonard Lansink) verhaftet.

Kurze Zeit später erhält Matula von Marion einen Anruf, dass jemand in ihrer Wohnung ist. Als der Privatdetektiv nachschaut, wird er niedergeschlagen und dabei sein Revolver gestohlen.

Der unbekannte Täter hat zudem die Festplatte von Marions Computer mitgehen lassen. De Winter hat aber entsprechende Kopien sicher versteckt, wovon sie Matula aber nichts erzählt.

Im Verlauf der Ermittlungen findet Matula heraus, dass Marion schon längere Zeit mit Heise zusammengearbeitet und ein falsches Spiel treibt.

Kurz darauf wird Mario de Winter tot aufgefunden, die mit der gestohlenen Waffe von Josef Matula erschossen wurde.

Als Matula zufällig Erhards Kollegen Kommissar Kraft (Michael Kind) sieht, erinnert er sich daran, dass er den Kommissar in dem Lokal gesehen hat, wo er von Bernheim fotografiert hat.

Als sie die Fotos auf der Digitalkamera von Matula checken, sehen sie auf den Fotos, dass sich Kraft in der Bar mit einem gesuchten Verbrecher unterhält. Hat Kraft mit dem Mord an Heise und an Marion etwas zu tun?


Fazit: Mit TÖDLICHE SCHNAPPSCHÜSSE hat der Regisseur REINHARD DONGA eine spannende Folge aus der Serie EIN FALL FÜR ZWEI gedreht, in der man bis zum Ende der Folge miträtselt, wer Heise und Marion de Winter ermordet hat, da es einige Verdächtige gibt, die zur Auswahl stehen.

Interessant sind auch die unterschiedlichen Berufsauffassungen von Matula und de Winter, die auch dafür sorgen, dass TÖDLICHE SCHNAPPSCHÜSSE ein bisschen abwechslungsreicher daherkommt.
Während Marion de Winter wirklich alles tut - sie setzt auch unlautere Methoden ein - um Geld zu verdienen, hat Josef Matula bestimmte Grenzen, die nach seiner Auffassung in seinem Beruf nicht überschritten werden dürfen.

Diese unterschiedlichen Auffassungen führen natürlich zu Konflikten, die trotz der Verliebtheit von Matula schließlich deutlich zum Vorschein kommen. Und ihre halbseidenen und fragwürdigen Methoden, führen schließlich zur Ermordung der Privatdetektivin de Winter. 

1Ein Fall für Zwei
Tödlich Schnappschüsse
Deutschland 2000

Regie: Michael Kreindl
Drehbuch: Reinhard Donga

Darsteller
Claus Theo Gärtner als Matula
Paul Frielinghaus als Dr. Markus Lessing
Renate Kohn als Helga Sommer
Katrin Saß als Marion de Winter
Michael Kind als Kommissar Kraft
Leonard Lansink als Kommissar Erhard
Philipp Niedersen als Oliver Kraft
Christian Tasche als von Bernheim

Deutsche Erstausstrahlung: Am 11. Mai 2001 im ZDF

Zur EinleitungZur Übersicht

© by Ingo Löchel

 

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.