Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Spooks - Staffel 9

SpooksSpooks
Season 9

Die BBC-Serie „SPOOKS“ steht ganz im Zeichen des MI5, dessen Mitglieder täglich mit dem Kampf gegen den Terror, gegnerischen Geheimdienste oder rechts- und linksradikalen Kräften konfrontiert werden.

Das MI5-Team um Harry Pearce und Adam Carter hat es u. a. mit muslimische Selbstmordattentätern, Terroristen, Sprengstoffattentaten oder chemischen Waffen, aber auch mit Feinden in den eigenen Reihen zu tun.


Wurde der Zuschauer im Zweiteiler der fünften Staffel mit einem versuchten Staatsstreich konfrontiert, in dem der eine oder andere Mitarbeiter des MI5 sein Leben lassen musste oder so schwer verletzt wurde, dass dieser seinen Dienst beenden musste, mussten im Zweiteiler zu Beginn der sechsten Staffel die Beamten des MI5 den Ausbruch einer Seuche verhindern.  

Die siebte Staffel von SPOOKS begann dagegen mit keinem Zweiteiler, war aber  dafür nicht minder ‚spektakulär‘, denn die Fans der Serie mussten sich in ALTE FREUNDE, NEUE FEINDE (Originaltitel: NEW ALLEGIANCES) von einem langjährigen Mitarbeiter des MI5 verabschieden. ADAM CARTER wurde zum Ende der Episode von einer Autobombe zerfetzt. Damit verließ der Schauspieler RUPERT PENRY-JONES die Serie SPOOKS nach vier Jahren, in der seit der dritten Staffel als Adam Carter dabei gewesen war.

Doch der MI5 musste im Verlauf der siebten Staffel weitere Federn lassen. In  der Episode DER MAULWURF (Originaltitel: THE MOLE) wurde mit Agent BEN KAPLAN, gespielt von ALEX LANIPEKUN, ein weiterer MI5-Agent getötet, diesmal von einem Maulwurf in den eigenen Reihen.

Als neue Figur wurde der zwielichtige LUCAS NORTH, gespielt von RICHARD ARMITAGE, in ALTE FREUNDE, NEUE FEINDE eingeführt, der nach  acht Jahren in russischer Gefangenschaft nach einem Agentenaustausch in London wieder beim MI5 ‚anfängt‘. Im Verlauf der siebten Staffel erkennt er Zuschauer allerdings, dass North ein Doppelspiel treibt, da er Harry Pearce die Schuld dafür gibt, dass er achte Jahre lang im russischer Gefangenschaft war und erst nach so langer Zeit zurückgeholt wurde.   Von der alten Stammbesetzung sind in SPOOKS somit nur noch PETER FIRTH als Sir Harry Pearce, der Leiter des MI5, sowie HUGH SIMON als Datenanalytiker Malcolm Wynn-Jones dabei, die beide seit der ersten Staffel in der Serie mitspielen.

Aber auch die achte Staffel von SPOOKS war für die Fans der Serie kein Zuckerschlecken, denn zwei weitere Mitarbeiter des MI5 hauchten darin ihr Leben aus. In DAS TRIBUNAL erwischt es JO PORTMAN, gespielt von MIRANDA RAISON, die seit der vierten Staffel mit dabei war. Und in ERBITTERTE GEGNER, der letzten Folge der achten Staffel, erwischt es dann auch noch ROS MYERS, gespielt von HERMIONE NORRIS, die von einer Bombe, die nicht mehr rechtzeitig entschärft werden konnte, getötet wird.

Und in der neunten Staffel von SPOOKS geht es abwechslungsreich und spannendweiter.

In TÖDLICHE ENTSCHEIDUNG werden die Lücken im Team von Harry Pearce durch die beiden neuen Agenten BETH BAILEY, gespielt von SOPHIA MYLES, und DIMITRI LEVENDIS,  gespielt von MAX BROWN, geschlossen.

In DER ÖLBARON bekommt Beth zudem ihren ersten Auftrag. Sie muss den Ölbaron Robert Westhouse schützen, der von nigerianischen Agenten getötet werden soll. Als Geschäftsfrau getarnt soll sie zunächst in Westhouse’ gut gesichertem Penthouse die Lage sondieren. Doch schon im Lift entgeht sie nur um Haaresbreite einem Anschlag der Nigerianer. Dimitri und Lucas gelingt es kurz darauf, eine Wanze in Westhouse’ Apartment zu schmuggeln. So erfahren die beiden Mitarbeiter vom MI5, welche Pläne der Geschäftsmann Robert Westhouse wirklich hat – und warum die Nigerianer ihn töten wollen ...

Das Highlight ist ohne Frage der Zweiteiler WER IST LUCAS NORTH? am Ende der neunten Staffel von SPOOKS, in dem Lucas North sein wahres Gesicht zeigt, sein Doppelspiel enttarnt wird und es ihm endlich an den Kragen geht.

Lucas North ist auf der Flucht – und Harrys Team muss seinen ehemaligen Kollegen schnellstmöglich dingfest machen. Harry ist sich sicher, dass seine Agenten Lucas zu nahe stehen und deshalb nicht hundertprozentig effektiv arbeiten – deshalb heuert er für die Menschenjagd den ehemaligen MI-5-Mitarbeiter Alec White an. Doch auch mit Whites Unterstützung verläuft die Suche nicht so erfolgreich wie erhofft. Lucas gelingt es schließlich sogar, Ruth in seine Gewalt zu bringen und als Druckmittel gegen Harry einzusetzen …

Leider geht die Serie SPOOKS langsam dem Ende entgegen. Noch eine Staffel und dann ist Schluss. Man kann also gespannt sein, wie die Serie in

SpooksSPOOKS – IM VISIER DES MI5
Staffel 9
GB 2010

Staffel 9
73. Tödliche Entscheidung
74. Der Ölbaron
75. Nervengift
76. Der Chinese
77. Friedensgespräche
78. Totale Überwachung
79. Wer ist Lucas North? (1)
80. Wer ist Lucas North? (2)

Darsteller
Peter Firth als Harry Pearce
Hugh Simon als Malcolm Wynn-Jones
Richard Armitage als Lucas North
Nicola Walker als Ruth Evershed
Tariq Masood als Shazad Latif
Sophia Myles als Beth Bailey
Max Brown als Dimitri Levendis

Justbridge

© by Ingo Löchel

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.