Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Pulp Helden - Die Magazine: DETECTIVE FICTION WEEKLY, Teil 3

Pulp HeldenDETECTIVE FICTION WEEKLY
Teil 3

H. BEDFORD-JONES (1887-1949), der “King of the Pulps” gab vermutlich am 18. Juni 1932 mit der Erzählung “AN ACE IN THE HOLE” sein „DETECTIVE FICTION WEEKLY“-Debüt.

Am 7. Oktober 1933 wurde mit „THE EVIL EYE OF BALI“ die erste von insgesamt sechs Geschichten mit COLIN HAIG aus der Feder von Bedford-Jones veröffentlicht.


Detective Fiction WeeklyDer Abenteurer Colin Haig kämpft in diesen sechs Erzählungen gegen Madame Vanderdonk, einer Priesterin der Shiva, die im Besitz des Auges des Bösen ist, dass Menschen wie Tiere vernichten kann.

Nachdem die ersten RILEY DILLON-Erzählungen unter Bedford-Jones Pseudonym RODNEY BLAKE von Mai 1933 bis August 1933 in „MYSTERY“ veröffentlicht wurden, wechselte H. BEDFORD-JONES (1887-1949) mit seinen Blake-Geschichten Ende 1934 zu „DETECTIVE FICTION WEEKLY“, wo am 10. November 1934 die RILEY DILLON-Serie mit der Erzählung „THE NECKLACE OF THE EMPRESS“ fortgesetzt wurde. 

Bis zum 15. Februar folgten noch neun weitere Abenteuer mit Riley Dillon.

Detective Fiction WeeklyAm 27. Januar 1934 startete mit „THE HAWK“ die PARK AVENUE HUNT CLUB-Serie aus der Feder von JUDSON P. PHILIPS (1903-1989), die die Abenteuer von drei in New York lebenden Gentleman-Abenteurern nebst ihrem Diener Wu beschreiben.

Im Dezember 1934 gab vermutlich DAFFY DILL von RICHARD SALE mit „A NOSE FOR NEWS“ sein Debüt in „DETECTIVE FICTION WEEKLY“.

Detective Fiction WeeklyEtwas später, vermutlich 1936 folgte mit CANDID JONES ein weiterer SALE-Held im Magazin. Dill und Jones lösten in der Erzählung „FLASH“ (Mai 1937) auch  einen Fall gemeinsam. Laut Recherchen soll es insgesamt zwei Geschichten  mit Dill und Jones geben.

Sowohl Daffy Dill als auch Candid Jones arbeiten beide bei der Zeitung New York Chronicle. Daffy als Reporter und Jones als Fotograf. Leider konnten nicht alle Erzählungen mit Daffy und Candid verifiziert werden. Von Daffy Dill sollen bis 1943 um die 51 Geschichten in „DETECTIVE FICTION WEEKLY“ erschienen sein.

Detective Fiction WeeklyIm März 1935 veröffentlichte der Autor FRANK L. PACKARD (1877-1942) mit der Erzählung „THE MISSING HOUR“ das letzte Abenteuer mit JIMMIE DALE, einen seiner wohl bekanntesten Helden.

Knapp einundzwanzig Jahre zuvor, genauer gesagt im Mai 1914, war mit „THE GRAY SEAL“ die erste Geschichte mit Jimmie Dale in „PEOPLE’S IDEAL FICTION MAGAZINE“ veröffentlicht worden. Bis 1922 erschienen Dutzend weiterer Dale-Erzählungen

JIMMIE DALE, ein reicher Playboy, führt als „The Gray Seal“ einen Kreuzzug gegen das Verbrechen. Dabei bekommt er Unterstützung von Marie LaSalle sowie dem Butler Jason

Detective Fiction WeeklyNach weiteren Charakteren wie GEORGE DEVRITE von  TOM CURRY  (Thomas Albert Curry, 1900-1976) und THE BLUE GHOST von MYLES HUDSON, startete vermutlich im März 1940 mit HAPPY McGONIGLE von PAUL ALLENBY die letzte Serie in „DETECTIVE FICTION WEEKLY“.

Anfang der 1940er Jahre hatte „DETECTIVE FICTION WEEKLY“ seine Hochphase bereits überschritten. Nachdem die  Frank A. Munsey Company das Magazin Ende 1942 an Popular Publications verkauft hatte, wurde das Magazin schließlich im August 1944 nach 929 Ausgaben eingestellt.


 

Zur EinleitungZur Übersicht

 

BIBLIOGRAPHIE

COLIN HAIG von H. BEDFORD-JONES
The Evil Eye of Bali, 7.Oktober 1933
The Desert of Death, Oktober 1933
The Backward Swastika, Oktober 1933
Circles of Doom, Oktober 1933
Footsteps of Death, November 1933
The Niche of Horror, November 1933


RILEY DILLON von H. BEDFORD-JONES
The Necklace of the Empress (November 1934)
The Mogul's Heart (November 1934)
The Night Boat (Dezember 1934)
Diamonds of Desire (Dezember 1934)
The Brute's Emeralds (Februar 1935)
The Mad King's Skull (April 1935)
The Four Who Died (Oktober 1935)
The Star Sapphire Case (November 1935)
Bears and Missionaries (Januar 1936)
The Eye of Sheba (Februar 1936)


Detective Fiction WeeklyPARK AVENUE HUNT CLUB von JUDSON P. PHILIPS
The Hawk, Januar 1934
The Masked Jury, Februar 1934
Murder Under the Knife, März 1934
Trap for the Hunters, April 1934
The Man in the Rubber Mask, Mai 1934
The Key to Millions, Mai 1934
The Prince of Plunder, Juni 1934
The Return of the Hawk, August 1934
Reign of Terror, September 1934
The Assassins, Dezember 1934
Men About to Die, Februar 1935
Killer's Last Stand, Februar 1935
The Crooked Circle, November 1935
Death's Witness, Dezember 1935
Murder Castle, Januar 1936
The Man with the Half-Dead Face, April 1936
The Bride of Murder, Mai 1936
The False Face Murders, September bis Oktober 1936
The Murder of a Patriot, Mai 1937
The Tiger's Trap, September 1937
The League of Disaster, Januar bis Februar 1938
Horse Opera, Februar 1938
Death Walks the Avenue, Juni 1939
Death Polls a Vote, September 1939
Death Wears Green, April 1940
The Green Terror, Mai 1940
Park Avenue Hunt Club vs. the Masked Jury, Juni 1940
The Flaming Cobra, Juni 1940
Signal for Disaster, Juli 1940
The Fifth Column Marches, August 1940
Destruction, Incorporated, Mai 1941
Rubber Mask Returns, Februar 1943
The Shadow of the Enemy, Mai 1943
The Whispering Death, September 1943
The Copper Vat Murders, März 1944


DAFFY DILL von RICHARD SALE (Von 1934 bis 1943)
A Nose for News, Dezember 1934
Double Trouble, Oktober 1936
Dancing Rats, Februar 1937
Flash, Mai 1937
Neat But No Gaudy, Januar 1937
Ghost of a Chance, Dezember 1938
A Hearse of Hiawath, Januar 1938
Die, Hamlet, März 1938
Come Out of That Grave, August 1938
A Nice Quiet Place, Februar 1939
Three Wise Men of Babylon, April 1939
The Mother Goose Murders, Mai 1939
Chiller-Diller, Juni 1939
No Nice Girl Kills, Juli 1939
A Dirge for Pagliaccio, Juli 1939
Gabriel’s Wings, August 1939
Goodbye Gravescratcher, September 1939
False Face, November 1940
Money to Burn, Dezember 1940
Hermit Went to Heaven, März 1941
Fifty Grand, April 1941


CANDID JONES von RICHARD SALE  (Von 1936 bis 1941)
Long Shot, 1936
Neat But No Gaudy, Januar 1937
Murder on the Film, April 1937
Flash, Mai 1937
The Camera Kill, Juli 1937
The Big Top Murders, November 1937
Murder of a Mouthpiece, August 1938


CALAMITY QUADE von RICHARD SALE
Bring Home the Bacon, Februar 1941


JIMMIE DALE von FRANK L. PACKARD
The Missing Hour, März 1935


GEORGE DEVRITE von TOM CURRY
The Green Fingers of Death,  August 1936
The Queen’s Taste,  August 1936
Powder on the Body, November 1936
The Dragon’s Tooth, November 1936
The Visit of Death, Dezember 1936
The Donkey’s Head,  Januar 1937
Racket Kill , August, 1940


THE BLUE GHOST von MYLES HUDSON
The Blue Ghost, Februar 1940
Blue Ghost Beware, November 1940


HAPPY McGONIGLE von PAUL ALLENBY
A Cockeyed Wiggley, März 1940
Red, White and Very Blue, März 1940
* Grand Marshal McGonigle, Juni 1940
In the Bag, Juni 1940
Gone With the McGonigle, Juni 1940
McGonigle the Great, August 1940
McGonigle Makes a Bid,  August  1940
Bombs Tick Once Too Often, Oktober 1940
Insurance for Sale, November 1940
The Skeleton of Danny Force, Januar 1941
In Union There Is McGonigle, April 1941
 It’s All in the Angle, Mai 1941

 

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.