PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Whyte, Jack - DER SCHATZ DES BLUTES (Die Templer 1)

Whyte, Jack - DER SCHATZ DES BLUTES (Die Templer 1)DER SCHATZ DES BLUTES
DIE TEMPLER 1
von Jack Whyte
Verlag Blanvalet
Taschenbuch
500 Seiten / 12,00 Euro
ISBN-13: 978-3442363476

Random House (Blanvalet)

Frankreich. Ende des elften Jahrhunderts. Der fränkische Ritter Hugh de Payens ist entsetzt von den korrupten Machenschaften eines durch und durch verkommenen Klerus.

Und so schließt der junge Mann sich nur zu gern einer geheimen Bruderschaft an, die seit Jahrhunderten ein geradezu irrwitziges Ziel verfolgt: den Sturz der übermächtigen katholischen Kirche.

Als der Papst den Ersten Kreuzzug gen Jerusalem ausruft, sehen de Payens und seine Mitstreiter ihre lange ersehnte Gelegenheit endlich gekommen: steht in der Heiligen Stadt doch der sagenhafte Tempelberg, auf dem ein Schatz verborgen sein soll - mit dessen Hilfe sich die Weltordnung für immer verändern ließe.


Auf ihrem langen Weg ins Gelobte Land müssen sich Hugh de Payens und seine "Ritter vom Berg" zunächst jedoch zahllosen Feinden und tödlichen Gefahren stellen. Und allmählich scheint ein Scheitern ihrer Mission unabwendbar...

Das hört sich jetzt zwar alles sehr interessant an, ist es aber leider nur zum Teil. Der Autor beschreibt in seinem Roman, wie er sich die Gründung des Templer – Ordens und die ‚Vorarbeiten’ dazu vorstellt.

Ihm gelingt es dabei aber nicht, dem Leser dabei etwas gänzlich ‚neues’ zu ‚offenbaren’. Im Gegenteil.

Nach anfänglichem Interesse muss man leider feststellen, dass der Roman zwar unterhält, aber einige Längen aufweist, die dem Lesefluss nicht zugute kommen.

Zudem werden am Ende des Romans einige Fragen offen gelassen, die nicht nur die Gründung des Ordens als solches, sondern auch deren Mitglieder betreffen.
Ob es zu einer Antwort der Fragen kommt, mag bezweifelt werden, denn das zweite Buch der Trilogie  beginnt im Jahr 1187.

Fazit: Historischer Roman mit einigen Längen, der die Hintergründe zur Gründung des Templerordens zu ‚erklären‘ versucht.


http://www.randomhouse.de/blanvalet

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.