Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Esteban Maroto

Esteban MarotoEsteban Maroto

Esteban Maroto wurde 1942 in Madrid, Spanien, geboren. In den frühen 1960er Jahren begann er seine Karriere, als er unter der Anleitung von Manuel López Blanco in Madrid arbeitete

Maroto stieß in die Bereiche Abenteuer, Fantasy und Science Fiction vor, als er zusammen Carlos Gimenez und Garcia Pizarro an den Comics "Buck John", "El Príncipe de Rodas" und Merlo the Magician" arbeitete.

Esteban MarotoAls Maroto jedoch begann, in den 1960er Jahren für Josep Toutains einflussreiche Künstleragentur SELECCIONES ILUSTRADAS zu arbeiten, blühte sein enormes Können als Zeichner und Illustrator erst richtig auf.

Drei gut gezeichnete Comics in Gestalt von "Alex", "The Beat Group" und "Amargo", fanden schnell Anklang bei den Fans, vor allem wegen ihrer Sammlung schöner Frauenfiguren.
Marotos Ruf, die weibliche Figur zu zeichnen, machte ihn schnell zum gefragtesten Romance-Künstler in England.

Seinen endgültigen Durchbruch hatte Esteban Maroto 1967 mit der SF-Comic-Serie "Cinco por Infinito" ("ZERO PATROL"), mit der der er seinen einzigartigen grafischen Stil etablierte.

Während seiner Arbeit in der Kunstagentur "SELECCIONES ILUSTRADAS" zeichnete Esteban Maroto auch für die deutsche Comic-Reihe "ROY TIGER" (1968-1970, Bastei Verlag) und schuf seine beiden bekanntesten Fantasy-Abenteuer "MANLY" und "TOMB OF THE GOODS". Aber auch sein Comic "ALMA DE DRAGON" in der Zeitschrift "TRINCA" war ein großer Erfolg.

1971 kam es zwischen SELECCIONES ILUSTRADAS und dem US-amerikanischer Zeitschriftenverlag WARREN PUBLISHING zu einem Deal, so dass ab Anfang der 1970er Jahre die Künstler von Josep Toutains Agentur Titelbilder und Comics für diverse Warren-Magazine zeichneten.

Esteban MarotoEsteban Marotos erstes Comic für Warren waren "WOLF HUNT" und "LOOK WHAT THEY'VE DONE!", die im November 1971 in den beiden Comic-Magazinen "VAMPIRELLA" #14 und "EERIE" # 36 erschienen.

Im Juli 1972 folgte mit "CROSS OF BLOOD" seine erste Geschichte für das Magazin "CREEPY" # 46. Zudem schuf Maroto im Jahr 1971 die "Sword and Sorcery"-Erzählung "WOLFF - LA REINA DE LOS LOBOS" für die Zeitschrift "DRACULA".

Von 1971 bis 1982 zeichnete der Künstler 101 Geschichten für die die drei Warren-Magazine "CREEPY, "EERIE" und "VAMPIRELLA" weitere Comics, bis der Verlag Anfang der 1980er Jahre in Konkurs ging.

Maroto verwendete dekorative und verschnörkelte Details in seinen Illustrationen, während seine Figuren und Schauplätze eher barbarisch wirkten.
Diese Verbindung von Üppigkeit und Wildheit zeichnete seine Kunst aus und war besonders geeignet für die aufkommenden "Heroic Fantasy" in den 1970er und 1980er Jahren.

Esteban MarotoAb Ende der 1970er Jahre schuf Esteban Maroto unter anderem Titelbilder für die deutsche Taschenbuchreihe "Terra Fantasy" des Pabel Verlages sowie Cover für die Burrouhgs-Romane "Lost on Venus" (1981) und "Pirates of Venus" (1981) für Ace Books.

Hinzu kamen unter anderem Schwarz-Weiß-Ilustrationen für Bücher wie "Conan and the Sorcerer" (1979), "The King Dragon" (1980), "Changeling" von Roger Zelazny, "Conan the Mercenary" (1980), "Conan - The Flame Knife" (1981) und "Conan - The Treasure of Tranicos" (1982) von Ace Books.

In den 1980er und 1990er Jahren arbeitete Maroto an den Comic-Serien "AMETHYST", "ZATANNA" und "ATLANTIS CHRONICLES" sowie für "CONAN" (1994) und "SAVAGE SWORD OF CONAN" (1994-1995). 1993 schuf er die Mini-Serie "DRACULA - VLAD THE IMPALER".

2016 fertigte Esteban Maroto zusammen mit anderen bekannten Künstlern eine Vielzahl von Illustrationen für das Role-Playing-Game "Conan: Adventures in an Age Undreamed Of" an.

Wer sich für die Bilder von Esteban Maroto interessiert, dem ist nachfolgender Link zu empfehlen!

Titelbilder für Buchausgaben und Romane


© by Ingo Löchel

 

Zur Einleitung - Zur Übersicht

 

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.